Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Report, Archäologie
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
Servus TV
Mo., 25.02.
12:10 - 13:05
Die verlorenen Schätze Ninives


Die meisten Menschen kennen die biblische Geschichte von Jona und dem Wal. Der Prophet Jona weigert sich den Befehl Gottes auszuführen: Jona sollte die Menschen in der Stadt Ninive warnen, dass ihre Heimatstadt zerstört werden würde, wenn die Bewohner nicht Buße tun und ihr Verhalten bereuen würden. Stattdessen flüchtet Jona auf ein Schiff, das Schiffbruch erleidet und wird schließlich von einem Wal verschlungen. Nach drei Tagen würgt das Meerestier den Propheten an der Küste Ninives wieder hervor. Jona verkündet die Botschaft Gottes und warnt damit die Menschen in Ninive, wodurch die Stadt vom Untergang verschont bleibt. Die historische Stadt Ninive wurde mittlerweile von Forschern im Randgebiet von Mosul im Norden des Iraks lokalisiert. Dort soll der Prophet Jona auch seine letzte Ruhestätte gefunden haben. Sein Grab galt lange Zeit als heilige Stätte. Nachdem der IS im Juni 2014 Mosul belagert hatte, zerstörten die Terroristen die Kulturgüter der Stadt in einem Akt des Vandalismus, um die Geschichte der Stadt auszulöschen. Nachdem der IS aus Mosul vertrieben worden war, konnte ein Team von Archäologen den Schaden prüfen. Doch die Forscher machten bei ihren Erkundungen einige bemerkenswerte Entdeckungen, die ihren Ursprung in Zeiten des Alten Testaments haben. Die Wissenschaftler konnten somit wertvolle Erkenntnisse gewinnen über die historische Bedeutung Ninives sowie die tatsächlich stattgefundenen Ereignisse zur Zeit der Assyrer, der Bewohner im Altertum des mittleren und nördlichen Mesopotamiens, die die Erzählung über den Propheten Jona inspiriert haben könnten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Bergwelt des Himalayas ist von atemberaubender Schönheit, doch das Leben in der Abgeschiedenheit ist hart. Um ihnen die Chance auf ein besseres Leben zu ermöglichen, schicken viele Familien ihre Kinder ins weit entfernte Kathmandu ...

Nepal - Die Heimkehr der Schnee-Kinder

Report | 25.02.2019 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Hannelore Fischer

ARD-Mittagsmagazin

Report | 25.02.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.32/5034
Lesermeinung
3sat Bei Ausgrabungen.

Die verschüttete Hochkultur - Die Tempelstadt Naga

Report | 10.03.2019 | 06:30 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
RTL Living hat am Dienstag die Doku "Lagerfeld, der einsame König" im Programm.

Nach dem Tod von Karl Lagerfeld ändert RTL Living sein TV-Programm und zeigt die Doku "Lagerfeld, de…  Mehr

Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr