Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

  • Kirche von Petra. Vergrößern
    Kirche von Petra.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Entertainment
  • Dr. Zbigniew Fiema, Universität von Helsinki. Vergrößern
    Dr. Zbigniew Fiema, Universität von Helsinki.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Entertainment
  • Schatzkammer von Petra. Vergrößern
    Schatzkammer von Petra.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Entertainment
  • Christopher Tuttle. Vergrößern
    Christopher Tuttle.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Entertainment
Report, Archäologie
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Di., 26.02.
05:30 - 06:15
Das Geheimnis von Petra


Die antike Felsenstadt Petra, versteckt in der kargen Wüste im Süden Jordaniens, bewegt die Fantasie der Menschen weltweit. Vor über 2000 Jahren war sie die Hauptstadt der Nabatäer. Doch Petra birgt auch ein Geheimnis, das viele Wissenschaftler seit Langem beschäftigt. Warum wurde diese große Stadt, die über ein ausgeklügeltes Wasserversorgungssystem verfügte, aufgegeben? War das Erdbeben im Jahre 363 die Ursache? Oder etwa eine gewaltige Flut?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die estnische Loop-Künstlerin Maarja Nuut singt stets auf ihrer Muttersprache.

Wenn der Abend den Morgen trifft - Eine Reise zur Musik der Balten

Report | 26.02.2019 | 05:00 - 06:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR .

mareTV kompakt

Report | 26.02.2019 | 06:20 - 06:35 Uhr
3.13/5023
Lesermeinung
3sat Bei Ausgrabungen.

Die verschüttete Hochkultur - Die Tempelstadt Naga

Report | 10.03.2019 | 06:30 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr

Daniel Craig wird zum fünften Mal in die Rolle des James Bond schlüpfen. Ab April wird der 25. Film der Reihe unter dem Arbeitstitel "Shatterhand" gedreht.

James Bond goes Karl May? Das zumindest könnte man denken, wenn man den Titel des neuen Films um Age…  Mehr

Familie Strelzyk (von links: Tilman Döbler, Karoline Schuch, Friedrich Mücke, Jonas Holdenrieder) lässt nichts unversucht, um die DDR verlassen zu können.

Michael Herbig erzählt in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR. Für da…  Mehr