Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte Vergrößern
Info, Wissen
Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Infos
Originaltitel
Treasures Decoded
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2012
Servus TV
Do., 26.09.
12:15 - 13:10
Folge 1, Die Legende der Wikingerkarte


An der Yale University in Connecticut ist in einem Tresor ein wirklich außergewöhnliches Dokument eingeschlossen, das, wenn es denn authentisch ist, die Geschichte der westlichen Welt neu schreiben würde. Dieses Dokument, das als die "Vinland Karte" bekannt ist, stellt eine erstaunlich exakte Darstellung der Kontinente der Erde dar. Es ist die kleine, als "Vinland" markierte Landmasse auf der linken Seite der Karte, welche eine perfekte Nachzeichnung der Ostküste Nordamerikas darstellt. An sich keine Besonderheit, jedoch ist die Karte auf das Jahr 1440 und somit 50 Jahre vor Kolumbus' großer Entdeckung eben jenes Kontinenten datiert. Seit seiner Entdeckung anno 1957 war dieses Stück Papier Gegenstand vieler wissenschaftlicher Authentizitätsprüfungen. Handelt es sich um eine außergewöhnlich gute Fälschung oder ist das Pergament echt? Wenn diese Karte im 15. Jahrhundert geschaffen wurde, bezeugt sie das Wissen der Wikinger über Nordamerika - und das deutlich vor dem großen Kolumbus. Doch wie ist es möglich, dass ein Kartograph der Wikinger über derartige Informationen verfügte? Pergament, Tinte und Schreibstil eröffnen die Möglichkeit, dass die "Vinland Karte" von einem Kirchenvorstand in einer Kirche in Basel gezeichnet wurde. Hier trafen sich in den 1430er Jahren Bischöfe und Priester aus ganz Europa, um über die Zukunft der römisch-katholischen Kirche zu debattieren und Wissen auszutauschen. Könnte Kolumbus von der Existenz einer derartigen Karte gewusst haben, bevor er seine Segel setzte? Folgt man der Geschichte der Karte und beachtet ihre archäologischen Hinweise, entdeckt man eine Wikingersiedlung auf Neufundland vor der Küste von Nordamerika.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kabeltrommeln müssen vor dem Benutzen immer komplett abgerollt werden. Wieso das wichtig ist und welche physikalischen Kräfte in einer unabgerollten Kabeltrommel wirken, zeigt Vince Ebert in Wissen vor acht - Werkstatt.

Wissen vor acht - Werkstatt

Info | 25.09.2019 | 19:45 - 19:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Jeder schreibt anders - aber nicht nur die Schrift ist individuell, sondern auch der Schreibstil. Susanne Holst findet heraus, warum die Schrift nicht nur viel über einen Menschen aussagt, sondern auch Kriminologen besonders interessiert. Bei "Wissen vor acht - Mensch".

Wissen vor acht - Mensch

Info | 26.09.2019 | 19:45 - 19:50 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Hunted - Jagd durch die USA

Hunted - Jagd durch die USA

Info | 28.09.2019 | 01:10 - 01:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Verstehen Sie Stars? Guido Cantz führt durch das Jubiläum des Musikfestivals.

Seit 25 Jahren trommelt der SWR für die Show im Ersten Newcomer und die ganz großen Stars der intern…  Mehr

Letscho (Frederick Lau, rechts) hat es seinem Bruder Mirko (Lucas Gregorowicz) nicht verziehen, dass er sich aus dem Staub gemacht hat.

Die Schrotthändler haben es heutzutage schwer. In "Schrotten!" taucht man ein in ihre kleine Paralle…  Mehr

Am Freitag, 20. September, findet ein globaler Klimastreik statt, an dem nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene teilnehmen können. Moderator Eckart von Hirschhausen unterstützt den Streik mit einer besonderen Aktion.

Zahlreiche Jugendliche setzen sich jeden Freitag für das Klima ein. Nun sind auch die Erwachsenen dr…  Mehr

Sophia Loren ist eine der größten Hollywood-Diven des 20. Jahrhunderts. Am Freitag, 20. September, feiert sie ihren 85. Geburtstag.

Einst war sie das Sinnbild für weibliche Erotik: Sophia Loren wird 85 Jahre alt. Heute steht sie nur…  Mehr

Doppelbelastung: Passt der an seine frühere Stelle zurückgekehrte Mark (David Rott) auch richtig auf die Kinder auf?

Männer tauschen in der charmanden ARD-Reihe die Rollen mit ihren Frauen und übernehmen Verantwortung…  Mehr