Aufgetischt

  • Einer der letzten aktiven Pecher ist Bernhard Kaiser aus Waidmannsfeld. Vergrößern
    Einer der letzten aktiven Pecher ist Bernhard Kaiser aus Waidmannsfeld.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Scheuchensteiner Kirche im Piestingtal. Vergrößern
    Scheuchensteiner Kirche im Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Das Piestingtal. Vergrößern
    Das Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Gutenstein im Piestingtal. Vergrößern
    Gutenstein im Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Der passionierte Gutensteiner Imker Robert Strasser. Vergrößern
    Der passionierte Gutensteiner Imker Robert Strasser.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Der passionierte Gutensteiner Imker Robert Strasser. Vergrößern
    Der passionierte Gutensteiner Imker Robert Strasser.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Barbara Tansil von der Wollwerkstatt Myrahof  im Piestingtal. Vergrößern
    Barbara Tansil von der Wollwerkstatt Myrahof im Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Alpakabäuerin Manuela Schiefer und Barbara Tansil. Vergrößern
    Alpakabäuerin Manuela Schiefer und Barbara Tansil.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Regisseurin Katharina Heigl und  Barbara Tansil, von der Wollwerkstatt Myrahof, im Piestingtal. Vergrößern
    Regisseurin Katharina Heigl und Barbara Tansil, von der Wollwerkstatt Myrahof, im Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Autorin Jacqueline Gillespie und ihr Brauchtumsexperte für eh alles, Andreas Enne. Vergrößern
    Autorin Jacqueline Gillespie und ihr Brauchtumsexperte für eh alles, Andreas Enne.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Einer der letzten aktiven Pecher ist Bernhard Kaiser aus Waidmannsfeld. Vergrößern
    Einer der letzten aktiven Pecher ist Bernhard Kaiser aus Waidmannsfeld.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Die Honigmandeln, Karin und Robert Strasser, Imker in Gutenstein und Regisseurin Katharina Heigl. Vergrößern
    Die Honigmandeln, Karin und Robert Strasser, Imker in Gutenstein und Regisseurin Katharina Heigl.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Theater-Regisseurin Veronika Glatzner und Komponist Michael Pogo Kreiner vom Künstlerischen 
Leadingteam der Raimundspiele in Gutenstein. Vergrößern
    Theater-Regisseurin Veronika Glatzner und Komponist Michael Pogo Kreiner vom Künstlerischen Leadingteam der Raimundspiele in Gutenstein.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Das Piestingtal. Vergrößern
    Das Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Der passionierte Gutensteiner Imker Robert Strasser mit der ebenso passionierten Regisseurin 
Katharina Heigl. Vergrößern
    Der passionierte Gutensteiner Imker Robert Strasser mit der ebenso passionierten Regisseurin Katharina Heigl.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Die Honigmandeln, Karin und Robert Strasser, Imker in Gutenstein, Regisseurin Katharina Heigl, Tonmeister Eckehard Braun und Kameramann Claus Muhr. Vergrößern
    Die Honigmandeln, Karin und Robert Strasser, Imker in Gutenstein, Regisseurin Katharina Heigl, Tonmeister Eckehard Braun und Kameramann Claus Muhr.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Markus Kuchner, Wirt und Küchenchef beim Apfelbauer in Miesenbach. Vergrößern
    Markus Kuchner, Wirt und Küchenchef beim Apfelbauer in Miesenbach.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Die Honigmandeln, Karin und Robert Strasser, Imker in Gutenstein. Vergrößern
    Die Honigmandeln, Karin und Robert Strasser, Imker in Gutenstein.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Scheuchenstein im Piestingtal. Vergrößern
    Scheuchenstein im Piestingtal.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
  • Markus Kuchners Lammstelze beim Apfelbauer in Miesenbach. Vergrößern
    Markus Kuchners Lammstelze beim Apfelbauer in Miesenbach.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film / Claus Muhr
Report, Essen und Trinken
Aufgetischt

Infos
Produktionsland
Deutschland
ORF2
Do., 31.05.
18:05 - 19:00
Das Piestingtal


Eingebettet in die Hügellandschaft der Wiener Alpen zwischen Rohr im Gebirge und den spektakulären Felsformationen der Hohen Wand liegt das Piestingtal. Die Gegend nährt seit der Zeit des Biedermeiers kreative Geister. In Ferdinand Raimunds Wohnort Gutenstein inszeniert die Schauspielerin und Regisseurin Veronika Glatzner im Rahmen der Raimundspiele den "Verschwender". Honig ist wichtigster Inhaltsstoff von Konditormeister Robert Strassers fast zuckerfreien Torten, Lebkuchen und Nussmischungen, seine Bienen bevölkern das gesamte Tal. Eine weitere kulinarische Oase findet sich in Miesenbach bei Markus Kuchner. In seinem Gasthaus Apfelbauer kredenzt er traditionelle österreichische Küche, die er weiter entwickelt und verfeinert hat. Autorin Jaqueline Gillespie kreiert ihre Figuren und Geschichten aus Bausteinen und Schnipseln, die ihr die Gegend schenkt. Sie webt Erlebtes und genau recherchierte Elemente regionaler Traditionen in das fiktionale Gewand ihrer Kriminalromane. Seit Hunderten von Jahren spielt das Pecherhandwerk im Piestingtal eine große Rolle, weil sich dort die harzreichen Schwarzföhren besonders wohl fühlen. Bernhard Kaiser hat von Vater und Großvater gelernt, wie man das Pech aus den Bäumen zapft, und er pflegt den Beruf des Pechers bis heute. Vor der Erfindung synthetischer Ersatzstoffe war Baumharz unverzichtbare Basis für Industrieprodukte wie Dichtmittel, Lacke und Leime. Der Bedarf im 21. Jahrhundert ist verglichen damit minimal, aber noch groß genug, um sich und einige Kollegen hauptberuflich zu beschäftigen. Auch Barbara Tansil widmet sich dem Bewahren und Entwickeln alter Techniken. Sie spinnt, webt und färbt Wollmischungen aus Schaf, Alpaka und Seide in ihrer Werkstatt unweit der Myrafälle. Die Leidenschaft für Faser, Faden und Farbe bewegt sie schon lange - seit sie im Alter von 14 ihr erstes Spinnrad bekommen hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Gouda ist die beliebteste Käsessorte der Deutschen. Wie er hergestellt wird und welche Kosten dabei entstehen findet Daniel Aßmann in "Ausgerechnet Käse" heraus.

Ausgerechnet Käse

Report | 31.05.2018 | 18:00 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Logo

Essgeschichten

Report | 31.05.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
4/502
Lesermeinung
SWR Süßer Südwesten - Verführung auf die feine Art

Süßer Südwesten - Verführung auf die feine Art

Report | 31.05.2018 | 19:15 - 19:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr