Aufstand der Barbaren

Aufstand der Barbaren

Infos
Sprache: DE
Originaltitel
Barbarians Rising
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
16+
History
Do., 28.12.
04:25 - 05:15
Folge 5, Boudicca(Birthright)


Die germanischen Stämme haben sich unter dem Anführer Arminius erstmals vereint. Dieser plant einen Überraschungsangriff, um die Römer aus seinem Heimatland zu vertreiben. Um das Reich zu erhalten, hilft nur eine Expansion, und so richten die Mächtigen den Blick auf Britannien. Die Kelten wehren sich mit unerwarteter Härte gegen die Invasion. Boudicca wird zur Anführerin der Icener. Als sie und ihre Töchter von den Römern brutal gedemütigt werden, entfesselt die Heerführerin eine mörderische Rache gegen die Besatzer und vereint die keltischen Clans in einem Aufstand gegen die Tyrannei Roms.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
"Ich habe auch ab und zu meine Wehwehchen": Günther Sigl in Aktion.

Die legendäre Spider Murphy Gang feierte ihr 40-jähriges Bestehen mit zwei Jubiläumskonzerten in der…  Mehr

Ab April 2018 wird Jana Pareigis das neue Gesicht im "ZDF-Mittagsmagazin".

Jana Pareigis wechselt allerdings ab April 2018 vom "ZDF-Morgenmagazin" zum "Mittagsmagazin".  Mehr

Da ist aber einer stolz: Dwayne "The Rock" Johnson verkündet via Instagram, dass er erneut Vater einer Tochter wird.

Dwayne Johnson wird zum dritten Mal Vater. Er wird das einzige männliche Familienmitglied bleiben. A…  Mehr

Elke Winkens stößt als Xenia Saalfeld ab Dienstag, 30. Januar, zum Hauptcast der Telenovela "Sturm der Liebe".

Es droht neuer Ärger im Fürstenhof: Elke Winkens spielt in den neuen Folgen der ARD-Serie "Sturm der…  Mehr

Zum Leben gehört auch der Tod dazu. Doch die Helden der VOX-Dramedyserie "Club der roten Bänder" lassen sich von nichts unterkriegen (von links): Jonas (Damian Hardung), Hugo (Nick Julius Schuck), Alex (Timur Bartels), Leo (Tim Oliver Schultz), Toni (Ivo Kortlang), Emma (Luise Befort).

Mit den letzten beiden Episoden ist die Vox-Serie "Club der roten Bänder" zu Ende gegangen. Auch wen…  Mehr