Aufstand der Barbaren - Hannibal

  • Hannibal zieht mit seinen Truppen Richtung Rom. Vergrößern
    Hannibal zieht mit seinen Truppen Richtung Rom.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Nicholas Pinnock spielt Hannibal. Vergrößern
    Nicholas Pinnock spielt Hannibal.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Hannibals Schlachten im Kampf um das Römische Reichs. Vergrößern
    Hannibals Schlachten im Kampf um das Römische Reichs.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Hannibal im Kampf gegen die Römer. Vergrößern
    Hannibal im Kampf gegen die Römer.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Hannibals Schlachten im Kampf um das Römische Reichs. Vergrößern
    Hannibals Schlachten im Kampf um das Römische Reichs.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Geschichte
Aufstand der Barbaren - Hannibal

Infos
Originaltitel
Barbarians Rising, 101 Resistance
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
n-tv
So., 21.04.
03:15 - 03:55


In einem erbitterten Kampf um die Republik stemmen sich die Barbaren mit aller Kraft gegen die wachsende Vorherrschaft der Römer. Die erste große Allianz unter der Führung des Feldherrn Hannibal aus Karthago zieht über die Alpen in Richtung des Römischen Reichs. Doch so viele Schlachten er mit seinen Truppen auf der Reise auch gewinnt, am Ende muss Hannibal eine kriegsentscheidende Niederlage einstecken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Aufgrund der immer stärkeren Nachfrage, begleitet von einem stetig steigenden Ölpreis, wurden nach dem Zweiten Weltkrieg unermessliche Mengen Öl aus immer größeren Tiefen gefördert.

Im Lauf der Zeit - Deepwater - Ein Ozean aus Öl

Report | 21.04.2019 | 08:40 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Herodes der Große (Tony White): zu Unrecht als kindermordender Despot dargestellt?

Der Kindermörder von Bethlehem? - Herodes der Große

Report | 21.04.2019 | 14:00 - 14:50 Uhr
3/502
Lesermeinung
arte Nero im Circus Maximus, dem größten Veranstaltungsbauwerk aller Zeiten: Der Herrscher liebt Pferderennen.

Nero: Plädoyer für eine Bestie

Report | 21.04.2019 | 23:20 - 00:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr