August Horch - Ein Leben auf vier Rädern

  • August Horch (Ludwig Hollburg) Vergrößern
    August Horch (Ludwig Hollburg)
    Fotoquelle: MDR/Axel Berger
  • August Horch (Ludwig Hollburg). Vergrößern
    August Horch (Ludwig Hollburg).
    Fotoquelle: MDR/Axel Berger
  • August Horch (Joachim Bergmann) im Alter von ca. 35 Jahren. Vergrößern
    August Horch (Joachim Bergmann) im Alter von ca. 35 Jahren.
    Fotoquelle: MDR/Axel Berger
  • August Horch (Ludwig Hollburg, Mitte) sein Ingenieur und zwei besser gekleidete Herren sitzen in einer gutbürgerlichen Wohnstube. Anneliese Horch (Anne Schmidt) stickt. Ein Gymnasiast schaut in Bücher. Die Herren werfen mögliche Firmennamen in den Raum: "Zwickauer Autowerk", "August-Automobile", usw... . Plötzlich springt der Junge auf und ruft: "Audi!, Horch!, der Imperativ auf Lateinisch, Audi heißt horch!" Vergrößern
    August Horch (Ludwig Hollburg, Mitte) sein Ingenieur und zwei besser gekleidete Herren sitzen in einer gutbürgerlichen Wohnstube. Anneliese Horch (Anne Schmidt) stickt. Ein Gymnasiast schaut in Bücher. Die Herren werfen mögliche Firmennamen in den Raum: "Zwickauer Autowerk", "August-Automobile", usw... . Plötzlich springt der Junge auf und ruft: "Audi!, Horch!, der Imperativ auf Lateinisch, Audi heißt horch!"
    Fotoquelle: MDR/Axel Berger
Report, Porträt
August Horch - Ein Leben auf vier Rädern

MDR
So., 14.10.
22:45 - 23:30


Sommer 1896. Der junge Ingenieur August Horch besucht mit seiner Verlobten die Leipziger Pferderennbahn. Doch nicht galoppierende Vollblüter oder die Aussicht auf satte Wettgewinne locken Horch. Es ist das erste serienreife Motorrad Deutschlands, das an diesem sonnigen Tag in Leipzig-Scheibenholz präsentiert werden soll. Der Anblick der Hildebrand & Wolfmüller elektrisiert den jungen Horch. Er vergisst Freundin und Hund, steigt auf das Ungetüm und rattert los. Und auch wenn die kühne Probefahrt im Staub endet, ist dieser Tag die Geburtsstunde des Autopioniers Horch. Ein reichliches Jahrzehnt später wird er zum Begründer der Autoindustrie in Sachsen. Geboren 1868 im Moseldörfchen Winningen, interessiert sich August Horch früh für alles Technische, studiert Maschinenbau am Technikum Mittweida. Neugier und Erfindergeist führen August Horch 1896 mit "Papa Benz" zusammen. Nach vier Monaten überträgt der ihm bereits den Betrieb des Motorwagenbaus. 1899 macht sich August Horch in Köln-Ehrenfeld mit einer eigenen Firma selbständig. Schon ein Jahr später ist der erste Wagen der Horch-Werke fahrbereit. Doch trotz aller technischen Erfolge zeigt sich schnell, dass es dem Erfinder und Tüftler an geschäftlichem Geschick mangelt, was sich auch in späteren Unternehmungen erweisen wird, etwa beim Versuch, Hühner zu züchten oder Wein anzubauen. Doch die finanziellen Probleme führen ihn schließlich nach Zwickau. Seine Firma "Audi", lateinisch für "Horch", startet schnell durch. Audi-Automobile gewinnen zahlreiche Preise und verkaufen sich gut. Auch als Ehemann versagt August Horch, denn seine Autos sind ihm offenbar wichtiger als Anneliese, seine Frau. Gedreht wurde die Geschichte des Autopioniers August Horch an den authentischen Orten seiner Biografie, in Winningen und Köln, vor allem aber in Zwickau. In der ehemaligen Villa der Horchs, die heute Museum ist, entstanden die Spielszenen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR August Horch - Ein Leben auf vier Rädern

August Horch - Ein Leben auf vier Rädern

Report | 14.10.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Der Kran von Schifferstadt: Wilfried Dietrich

Der Kran von Schifferstadt: Wilfried Dietrich

Report | 14.10.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr