Aus der Spur

  • Nicole (Suzanne Clément) ist fassungslos, als sie entdeckt, wie sich ihr Mann Alain auf seinen Bewerbungstest vorbereitet. Vergrößern
    Nicole (Suzanne Clément) ist fassungslos, als sie entdeckt, wie sich ihr Mann Alain auf seinen Bewerbungstest vorbereitet.
    Fotoquelle: © Stephanie Branchu/Nicole
  • Arrogant, erfolgreich, unberechenbar: Alexandre Dorfmann (Alex Lutz) ist der Chef des großes Pariser Konzerns Exxya. Vergrößern
    Arrogant, erfolgreich, unberechenbar: Alexandre Dorfmann (Alex Lutz) ist der Chef des großes Pariser Konzerns Exxya.
    Fotoquelle: © Stephanie Branchu/Arrogant
  • Alains (Eric Cantona, li.) Komplize Charles (Gustave Kervern, re.) findet heraus, welche Manager am Rollenspiel teilnehmen – und wo ihre wunden Punkte sind. Vergrößern
    Alains (Eric Cantona, li.) Komplize Charles (Gustave Kervern, re.) findet heraus, welche Manager am Rollenspiel teilnehmen – und wo ihre wunden Punkte sind.
    Fotoquelle: © Stephanie Branchu/Alains/und wo ihre wunden Punkte sind
  • Wie läuft eine Geiselnahme ab? Alain Delambre (Eric Cantona) will es ganz genau wissen. Vergrößern
    Wie läuft eine Geiselnahme ab? Alain Delambre (Eric Cantona) will es ganz genau wissen.
    Fotoquelle: © Stephanie Branchu/Wie läuft eine Geiselnahme ab? Alain Delambre
Serie, Dramaserie
Aus der Spur

Infos
Originaltitel
Dérapages
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
arte
Do., 23.04.
22:00 - 22:50
Folge 2


Der arbeitslose Ex-Personalchef Alain, der für ein Bewerbungsverfahren eine fingierte Geiselnahme in einem Unternehmen leiten soll, findet heraus, wer die "Geiseln" und wo deren Schwachstellen sind. Und da kommt einiges zusammen! Und er geht noch einen Schritt weiter: Der gescheiterte Polizist Kaminsky gibt ihm genaue Anweisungen, wie eine Geiselnahme abläuft. Allerdings verlangt er dafür 25.000 Euro. Also pumpt Alain seinen Schwiegersohn Grégory unter einem Vorwand an. Als Grégory ihm das Geld verweigert, versetzt er ihm eine Kopfnuss. Schließlich setzt er seine ahnungslose Tochter Mathilde so lange unter Druck, bis sie ihm einen Scheck ausstellt. Für Alains Frau Nicole ist damit das Maß voll. Als sie Alain auch noch dabei ertappt, wie er für die Geiselnahme trainiert, verlässt sie wütend die Wohnung. Kurz vor dem großen Tag wird Alain gewarnt: Seine Bewerbung sei nur Teil eines abgekarteten Spiels und die Stelle unter der Hand längst vergeben. Daraufhin trifft er eine folgenschwere Entscheidung ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Passion André Dietz spielt Ingo Zadek

Alles was zählt Classics

Serie | 24.04.2020 | 12:10 - 12:35 Uhr
3.41/5037
Lesermeinung
TNT Serie  Charles Ingalls (Michael Landon)

Unsere kleine Farm - Kind ohne Namen

Serie | 24.04.2020 | 14:35 - 15:25 Uhr
4.09/5011
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr