Ausflug ins Gestern

  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
  • ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. 
Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders  beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen? Vergrößern
    ", "In der Schule." Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?
    Fotoquelle: ORF / ORF
Report, Dokumentation
Ausflug ins Gestern

ORF2
So., 09.09.
10:50 - 11:00
In der Schule


Zeitreise zurück in die 50er und 60er. Ein unterhaltsamer Rückblick auf das letzte Jahrhundert. Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen am täglichen Programm. Zum Glück wird ein Schultag durch willkommene Abwechslungen bereichert - besonders beliebt sind die Turnstunde oder der Musikunterricht. Am Ende des Schuljahres werden dann die Leistungen beurteilt. Welche Noten werden wohl im Zeugnis stehen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Paul Sahner - Geschichten eines Promi-Reporters

Paul Sahner - Geschichten eines Promireporters

Report | 09.09.2018 | 09:15 - 10:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
BR Blick auf Berg am Starnberger See.

Kindheit in Berg - Die Tochter von Oskar Maria Graf erzählt

Report | 09.09.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Im heißen Zentrum Australiens, bei Alice Springs, leben die einzigen wilden Dormedarherden weltweit! Da die Tiere keine natürlichen Feinde haben, werden sie mittlerweile zum Problem.

Ansturm aufs Outback - Dromedare in Australien

Report | 09.09.2018 | 13:35 - 14:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Filip nutzt die Nacht der Rosen für ein Einzelgespräch mit Nadine.

In der fünften Folge der aktuellen Bachelorette-Staffel wird gereimt und viel geweint. Drei Kandidat…  Mehr

Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Thomas Kinne ist seit August 2018 der neue Jäger in "Gefragt – Gejagt". Er ist Doktor der Amerikanistik und Experte für Woody Allen sowie Asterix.

Die beliebte ARD-Quizsendung "Gefragt - Gejagt" hat seit Mittwoch einen neuen Jäger im Team. Der ers…  Mehr

Der Kampf gegen Schleuser-Organisationen in Afrika soll nun - unterstützt durch EU-Gelder - schon weit im Hinterland des Kontinents einsetzen.

Die ZDF-Doku "Türsteher Europas" beleuchtet Abkommen der EU mit afrikanischen Staaten, die von Dikat…  Mehr

Sara Stein (Katharina Lorenz, oben) kann Tamar (Hen Yanni) nicht mehr retten: Die DJane stirbt auf dem Parkplatz vor einem Kreuzberger Klub.

Katharina Lorenz alias Hauptkommissarin Stein ermittelt in diesem "Tel-Aviv-Krimi" einen Fall in Ber…  Mehr