Ausgerechnet Hund

Die Hundebetreuerin Julia Weyland empfiehlt Moderator Daniel Aßmann nach der Anschaffung eines Welpen mindestens den Welpen- und Junghund- und Erziehungskurs zu absolvieren. Vergrößern
Die Hundebetreuerin Julia Weyland empfiehlt Moderator Daniel Aßmann nach der Anschaffung eines Welpen mindestens den Welpen- und Junghund- und Erziehungskurs zu absolvieren.
Fotoquelle: WDR/wellenreiter tv
Report, Dokumentation
Ausgerechnet Hund

WDR
Heute
17:15 - 18:00


Über 5 Millionen Hunde leben in Deutschland - der eine aus dem Tierheim, der andere beim zertifizierten Züchter gekauft. Alle haben sie eins gemeinsam - sie kosten Geld. Natürlich hat ein Hund viele Vorteile und ist dem Menschen ein treuer Begleiter, doch sollte man sich vorher gut überlegen, ob man sich einen Hund überhaupt leisten kann. Reporter Daniel Aßmann geht dieser Frage nach und möchte herausfinden, wie viel Geld man für Hund von der Anschaffung bis zum Tod einrechnen muss. Neben Kosten, die jedem bewusst sein sollten, trifft er aber auch auf Kosten, die so nicht bedacht werden, wie z.B. Tierarztbesuche. Wie viel kostet ein Hund also wirklich?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die Kreideküste auf Rügen.

Norddeutsche Wahrzeichen, die Sie kennen sollten

Report | 20.05.2018 | 15:45 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Mogelpackung Energiewende - leiten die neuen Stromautobahnen nur Windstrom aus dem Norden nach Süddeutschland?

planet e - Streit um neue Stromtrassen

Report | 20.05.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr