Auto-Ikonen

Report, Verkehr
Auto-Ikonen

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
So., 23.12.
07:25 - 07:55
Citroen DS - Die schwebende Göttin


Immer wieder faszinierend, wenn sich das Auto nach dem Anlassen langsam erhebt, bis es seine endgültige Reisehöhe erreicht hat. In einer DS schwebt man geradezu über die Straße. Schlaglöcher existieren für die Insassen nicht mehr, weil die Federung alle Unebenheiten abfängt. Die Hydraulik-Technik machte es möglich. Nicht nur die Technik begeistert den DS-Sammler Andreas Golz bis heute. Die fließenden Linien, die Harmonie der Formen, das extravagante Design haben es dem Lörracher angetan. Auch in vielen Spielfilmen war das Auto vertreten. Es hatte aber auch seine Tücken. Beispielsweise mussten beim Radwechsel die Kotflügel abgeschraubt werden. Zwanzig Jahre wurde die Citroen DS gebaut - mehr als 1,3 Millionen Mal, in unterschiedlicher Ausstattung und Motorisierung, als Limousine, Cabrio und Kombi. Erst 1975 war Schluss, kurz nachdem Peugeot den Autobauer Citroen übernommen hatte. 1999 wurde die DS zum weltbesten Designobjekt des 20. Jahrhunderts gekürt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Auto-Ikonen

Auto-Ikonen - VW Bus - Der Bulli

Report | 23.12.2018 | 07:55 - 08:25 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX V.l.: Die Moderatoren Andreas Jancke und Alexander Bloch, sowie Profi-Rennfahrer Lance D. Arnold.

auto mobil - Das VOX Automagazin

Report | 23.12.2018 | 17:00 - 18:15 Uhr
3.46/5035
Lesermeinung
RTL II Nina (33) braucht für sich und ihre Zwillinge einen neuen Wagen. Kann Det Müller (re.) helfen?

Mein neuer Alter

Report | 23.12.2018 | 17:15 - 18:15 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr