Autopsie - Mysteriöse Todesfälle

  • Stück für Stück - Zwei große Körperteile werden an zwei verschiedenen Orten in den Gewässern von Singapur ans Ufer geschwemmt. Erste forensische Analysen bestätigen, dass beide Körperteile von der gleichen Person stammen und offenbar von einem Experten fein-säuberlich voneinander getrennt wurden. Vergrößern
    Stück für Stück - Zwei große Körperteile werden an zwei verschiedenen Orten in den Gewässern von Singapur ans Ufer geschwemmt. Erste forensische Analysen bestätigen, dass beide Körperteile von der gleichen Person stammen und offenbar von einem Experten fein-säuberlich voneinander getrennt wurden.
    Fotoquelle: RTL II
  • Im gerichtsmedizinischen Labor werden die gefundenen Leichenteile genau untersucht. Wer ist die Tote? Vergrößern
    Im gerichtsmedizinischen Labor werden die gefundenen Leichenteile genau untersucht. Wer ist die Tote?
    Fotoquelle: RTL II
  • Stück für Stück - Bei der zerstückelten Frau, die in Singapur gefunden wurde, handelt es sich um eine Chinesin namens Liu. Nun müssen die Ermittler herausfinden, wer dei junge Frau auf so brutale Art getötet hat. Vergrößern
    Stück für Stück - Bei der zerstückelten Frau, die in Singapur gefunden wurde, handelt es sich um eine Chinesin namens Liu. Nun müssen die Ermittler herausfinden, wer dei junge Frau auf so brutale Art getötet hat.
    Fotoquelle: RTL II
  • Autopsie - Mysteriöse Todesfälle Vergrößern
    Autopsie - Mysteriöse Todesfälle
    Fotoquelle: RTL2
Report, Recht und Kriminalität
Autopsie - Mysteriöse Todesfälle

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
RTL II
Do., 14.06.
01:10 - 02:00
Folge 166, Stück für Stück | Das letzte Geleit(Das Stück für Stück | Letzte Geleit)


Stück für Stück - Zwei große Körperteile werden an zwei verschiedenen Orten in den Gewässern von Singapur ans Ufer geschwemmt. Erste forensische Analysen bestätigen, dass beide Körperteile von der gleichen Person stammen und offenbar von einem Experten fein-säuberlich voneinander getrennt wurden. Kleiderfasern, Rückverfolgungen von verräterischen Verpackungsmaterialien und kleinste Metallsplitter führen die Ermittler auf die richtige Spur. Das letzte Geleit - Nur aufgrund von wagen Vermutungen wird ein Krankenpfleger verdächtigt, aktive Sterbehilfe geleistet zu haben. Im Polizeiverhör gesteht er völlig überraschend, tatsächlich über 50 Patienten vom "Leiden erlöst" zu haben. Doch dann zieht der Krankenpfleger sein Geständnis genauso überraschend wieder zurück und verwickelt sich in seltsame Erklärungsversuche. Alle in Frage kommenden Leichen werden erneut analysiert - aber wonach soll man suchen? Es müsste ein Analyseverfahren geben, mit dem die tödlichen, aber flüchtigen Medikamente in den exhumierten Leichen nachgewiesen werden könnten. So ein Verfahren existiert aber noch gar nicht. Gelingt es nicht ein solches zu entwickeln, bleibt der Serienmörder auf freiem Fuß.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Ein neues Team: John (Mark Wahlberg) und Ted freuen sich über Samantha (Amanda Seyfried) an ihrer Seite.

Der kiffende Plüsch-Teddy ist wieder da! In "Ted 2" kämpft der versaute Bär um seine Persönlichkeits…  Mehr

"Ich bereue das nicht, aber ich hätte es anders gemacht. Ich wäre viel vorsichtiger vorgegangen", sagt Roberto Saviano über seinen Sachbuch-Bestseller "Gomorrha".

Roberto Saviano lebt seit dem Erscheinen seines detailliert recherchierten Bestsellers "Gomorrha" im…  Mehr

Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr