Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Whitney Houston

  • Whitney Houston mit ihrem damaligen Ehemann Bobby Brown Vergrößern
    Whitney Houston mit ihrem damaligen Ehemann Bobby Brown
    Fotoquelle: RTL II
  • 11. Februar 2012: In einem Hotel in Beverly Hills wird Whitney Houston tot in ihrer Badewanne aufgefunden. Vergrößern
    11. Februar 2012: In einem Hotel in Beverly Hills wird Whitney Houston tot in ihrer Badewanne aufgefunden.
    Fotoquelle: RTL II
  • Dr. Richard Shepherd wirft einen zweiten Blick auf den Obduktionsbericht von Whitney Houston. Er will herausfinden, ob tatsächlich Drogenmissbrauch zum Tod des Weltstars geführt hat. Vergrößern
    Dr. Richard Shepherd wirft einen zweiten Blick auf den Obduktionsbericht von Whitney Houston. Er will herausfinden, ob tatsächlich Drogenmissbrauch zum Tod des Weltstars geführt hat.
    Fotoquelle: RTL II
  • Sollte Soul-Diva Whitney Houston tatsächlich aufgrund ihres Drogenmissbrauchs zu Tode gekommen sein? (Foto: nachgestellte Szene!) Vergrößern
    Sollte Soul-Diva Whitney Houston tatsächlich aufgrund ihres Drogenmissbrauchs zu Tode gekommen sein? (Foto: nachgestellte Szene!)
    Fotoquelle: RTL II
Report, Dokumentation
Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Whitney Houston

Infos
Originaltitel
Autopsy - The Last Hours Of...
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
RTL II
Mi., 12.09.
02:45 - 03:25
Folge 2, Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Whitney Houston(Whitney Houston)


11. Februar 2012: In einem Hotel in Beverly Hills wird Whitney Houston tot in ihrer Badewanne aufgefunden. Der Vorfall passt zu den Spekulationen der Medien, dass die Soul-Queen häufig Drogen konsumierte. Dr. Richard Shepherd wirft einen zweiten Blick auf den Obduktionsbericht. Er will herausfinden, ob tatsächlich Drogenmissbrauch zum Tod des Weltstars geführt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Fair gehandelter Kakao steckt leider immer noch in den Kinderschuhen.

Fair handeln - Kakao aus der Elfenbeinküste

Report | 26.09.2018 | 17:15 - 17:40 Uhr (noch 3 Min.)
/500
Lesermeinung
DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Zu spät zur Party(Prodigal Son)

Report | 26.09.2018 | 18:15 - 19:15 Uhr
3.5/5026
Lesermeinung
SWR made in Südwest
Logo

made in Südwest - Ahoi MS Renate - Das Donauschiff aus Remagen

Report | 26.09.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
4.17/506
Lesermeinung
News
Wo findet die EM 2014 statt – in der Türkei oder in Deutschland?

Deutschland oder die Türkei? Am Donnerstag (27. September) gibt die UEFA bekannt, wo die Fußball-EM …  Mehr

"Ich war noch ein Kind, als ich diesen Weg ging": Sarah Knappik bereut ihren Werdegang durch die Niederungen des deutschen Unterhaltungsfernsehens.

Reality-Star Sarah Knappik hat sich mit einem alarmierenden Hilferuf zu Wort gemeldet. Die frühere T…  Mehr

Newt Scamander (Eddie Redmayne) und Tina Goldstein (Katherine Waterston) jagen den entflohenen Gellert Grindelwald.

Bis zum 15. November müssen sich Fans noch gedulden, bis "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verb…  Mehr

 Madlen Kaniuth und ihr Freund Christian Becker haben in Las Vegas geheiratet.

"Alles was zählt"-Star Madlen Kaniuth hat in Las Vegas im engen Kreis ihre große Liebe Christian geh…  Mehr

"Wir beide haben ein gewisses Alter - da hat man ein sichereres Gespür für das, was richtig ist, als in jüngeren Jahren": Joseph Hanneschläger und Bettina Geyer haben sich im Sommer das Jawort gegeben.

"Rosenheim-Cop" Joseph Hannesschläger hat sein Glück gefunden. Im Interview erzählt er, wie er seine…  Mehr