Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Whitney Houston

  • Whitney Houston mit ihrem damaligen Ehemann Bobby Brown Vergrößern
    Whitney Houston mit ihrem damaligen Ehemann Bobby Brown
    Fotoquelle: RTL II
  • Sollte Soul-Diva Whitney Houston tatsächlich aufgrund ihres Drogenmissbrauchs zu Tode gekommen sein? (Foto: nachgestellte Szene!) Vergrößern
    Sollte Soul-Diva Whitney Houston tatsächlich aufgrund ihres Drogenmissbrauchs zu Tode gekommen sein? (Foto: nachgestellte Szene!)
    Fotoquelle: RTL II
  • 11. Februar 2012: In einem Hotel in Beverly Hills wird Whitney Houston tot in ihrer Badewanne aufgefunden. Vergrößern
    11. Februar 2012: In einem Hotel in Beverly Hills wird Whitney Houston tot in ihrer Badewanne aufgefunden.
    Fotoquelle: RTL II
  • Dr. Richard Shepherd wirft einen zweiten Blick auf den Obduktionsbericht von Whitney Houston. Er will herausfinden, ob tatsächlich Drogenmissbrauch zum Tod des Weltstars geführt hat. Vergrößern
    Dr. Richard Shepherd wirft einen zweiten Blick auf den Obduktionsbericht von Whitney Houston. Er will herausfinden, ob tatsächlich Drogenmissbrauch zum Tod des Weltstars geführt hat.
    Fotoquelle: RTL II
Report, Dokumentation
Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Whitney Houston

Infos
Originaltitel
Autopsy - The Last Hours Of...
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
RTL II
Mi., 16.01.
03:20 - 04:00
Folge 2, Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Whitney Houston(Whitney Houston)


11. Februar 2012: In einem Hotel in Beverly Hills wird Whitney Houston tot in ihrer Badewanne aufgefunden. Der Vorfall passt zu den Spekulationen der Medien, dass die Soul-Queen häufig Drogen konsumierte. Dr. Richard Shepherd wirft einen zweiten Blick auf den Obduktionsbericht. Er will herausfinden, ob tatsächlich Drogenmissbrauch zum Tod des Weltstars geführt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Spurlos verschwunden - Ungelöste Mysterien

Spurlos verschwunden - Ungelöste Mysterien mit Miroslav Nemec - Horrorflug(Flight of Terror)

Report | 18.01.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr (noch 3 Min.)
/500
Lesermeinung
WDR Lokalzeit - Logo

Lokalzeit aus Aachen

Report | 19.01.2019 | 02:25 - 02:55 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr