Autoren erzählen

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: SWR
Kultur, Literatur
Autoren erzählen

SWR
Fr., 08.12.
07:00 - 07:15
Folge 7, Heiner Müller


In drei Fernseh-Porträts aus den Jahren 1985 bis 1990 erzählt Heiner Müller, warum es in seinen Stücken oft so blutrünstig zugeht, und welche Themen ihn interessieren. Er äußert sich zum Kapitalismus und zum Sozialismus und dazu, was er für typisch deutsch hält. Und er beantwortet die Frage, warum er sich wiederholt dafür entschied, in der DDR zu bleiben, obwohl seine Stücke dort immer wieder verboten wurden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Druckfrisch

Druckfrisch

Kultur | 18.12.2017 | 00:05 - 00:35 Uhr
4/505
Lesermeinung
WDR Am 21. Dezember würde Heinrich Böll 100 Jahre alt. Zu seinen Lebzeiten war der Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger von 1972 ungeheuer präsent und bekannt, er stand mit seinem Engagement und seinen Stellungnahmen zu gesellschaftlichen Fragen in der Öffentlichkeit, und seine Bücher wurden millionenfach gelesen, viele sogar als Schullektüre. - Heinrich Böll (Foto, 1982)

Heinrich Böll zum 100. Geburtstag

Kultur | 18.12.2017 | 22:55 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Heinrich Böll würde am 21. Dezember 100 Jahre alt. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Neben vielen anderen Auszeichnungen wurde das literarische Schaffen des gebürtigen Kölners 1972 mit dem Nobelpreis gewürdigt. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Irisches Tagebuch", "Ansichten eines Clowns" und "Die verlorene Ehre der Katharina Blum".Heinrich Böll (Archivfoto 1977)

Heinrich Böll - ein Schriftsteller aus Köln

Kultur | 18.12.2017 | 23:40 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Thomas Wittberg (Andy Gätjen, links), Robert Anders (Walter Sittler) und Ewa Swensson (Inger Nilsson) suchen den Entführer der jungen Stella.

Die Krimireihe "Der Kommissar und das Meer" läuft seit zehn Jahren überaus erfolgreich im ZDF. Der F…  Mehr

Kai Pflaume führt die Zuschauer und die großen sowie kleinen Gäste durch die ARD-Familienshow.

In einer neuen Ausgabe der ARD-Show "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" treten unter anderem…  Mehr

Die Grachten in Amsterdam wurden angelegt, um den Seehandel und das Anlanden von Schiffen zu vereinfachen.

Ohne Aktiengesellschaften kein Welthandel, ohne den Boom der großen Finanzmetropolen keine Aufzüge u…  Mehr

Sam (John Goodman) und Charlotte (Diane Keaton) stecken mitten in der Ehekrise und reißen sich für Weihnachten nur zusammen.

In Jessie Nelsons starbesetzter Komödie "Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers" (2015) ste…  Mehr

Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann präsentierten in Berlin die vierte Staffel "Der Lack ist ab".

Kai Wiesingers Erfolgsserie "Der Lack ist ab" geht in die vierte Staffel – und ist ab sofort exklusi…  Mehr