Axolotl Overkill

Spielfilm, Drama
Axolotl Overkill

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Axolotl Overkill
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 29. Juni 2017
Sky Emotion
Sa., 02.02.
10:50 - 12:30


Das kompromisslose Leben eines Teenagermädchens in Berlin: Helene Hegemann verfilmte ihren gefeierten Roman "Axolotl Roadkill" mit viel Stilwillen und einer tollen Hauptdarstellerin selbst. - Die 16-jährige Mifti driftet durch ihr Berliner Leben zwischen Schule, Nachtleben und Selbstfindung. Die Mutter ist tot, der Vater zieht die Kunst den Menschen vor, die WG mit den Halbschwestern ist anstrengend. Zwischen Affären, Drogen und tiefen Gedanken sucht Mifti den Weg, der zum Erwachsensein führt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Axolotl Overkill" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Axolotl Overkill"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Magdalena Limanowska (Joanna Kulig)

Die verlorene Zeit

Spielfilm | 28.01.2019 | 00:40 - 02:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
NDR Markus Färber (Wotan Wilke Möhring) hört den Anrufbeantworter der Familie ab, um die Stimme seiner verstorbenen Frau zu hören; im Hintergrund seine Tochter Kim (Helen Woigk).

Das Leben ist nichts für Feiglinge

Spielfilm | 31.01.2019 | 23:50 - 01:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/5015
Lesermeinung
NDR Thomas (Lars Eidinger) kehrt beruflich frustriert zurück in seine heimatlichen Kleinstadt, in der das "Grenzgang"-Fest kurz bevor steht.

Grenzgang

Spielfilm | 07.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.57/507
Lesermeinung
News
Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr