Babar und die Abenteuer von Badou

  • Frau Strauß erklärt Munroe und Zawadi, wie König Babar einst gegen die Nashörner gekämpft hat. Vergrößern
    Frau Strauß erklärt Munroe und Zawadi, wie König Babar einst gegen die Nashörner gekämpft hat.
    Fotoquelle: KiKA/Nelvana Limited
  • Badou und Fitz lauschen aufmerksam dem Geschichtsunterricht von Frau Strauß. Vergrößern
    Badou und Fitz lauschen aufmerksam dem Geschichtsunterricht von Frau Strauß.
    Fotoquelle: KiKA/Nelvana Limited
  • allgemein
Badou (Mi.), der achtjährige Enkel von Babar, lebt mit seinen Eltern im Königreich Celestville in der Nähe des Dschungels. Vergrößern
    allgemein Badou (Mi.), der achtjährige Enkel von Babar, lebt mit seinen Eltern im Königreich Celestville in der Nähe des Dschungels.
    Fotoquelle: KiKA/Nelvana Limited
Serie, Animationsserie
Babar und die Abenteuer von Badou

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Kanada
Produktionsdatum
2010
KiKa
Mi., 10.10.
10:15 - 10:25
Folge 3, Lampenfieber


Lampenfieber Chiku nimmt Ballettstunden bei Frau Strauss und Badou ist so begeistert, dass er mitmacht. Und siehe da, er ist richtig talentiert. So talentiert, dass Frau Strauß ihn für die nächste öffentliche Ballettaufführung im Palast einplant. Doch Badou bekommt kalte Füße. Er hat mitbekommen, dass Munroe, Fitz und Zawadi über ihn reden und ist überzeugt, dass sie sich über seine Tanzversuche lustig machen. So passiert es, dass er kurz vor der Aufführung aus dem Palast flüchtet. Badou ist ein Energiebündel und sprudelt über vor Abenteuerlust. Er lacht viel und hat den Wagemut seines Großvaters geerbt. Dabei ist er in den Situationen, in die er gerät, immer voller Zuversicht, dass er die Aufgaben, die auf ihn zukommen werden, bewältigen kann, auch wenn er dabei manchmal etwas übereifrig ist. So findet er den geheimen Hinterhof des Palastes oder entdeckt einen Spion, der wichtige Dokumente aus dem Palast klaut, was sich aber schließlich als Missverständnis herausstellt. Denn der Spion ist eine Maus, die das Papier der Dokumente nur brauchte, um ein neues Nest für ihre Jungen zu bauen. Nur manchmal wird Badou unsicher, wenn er zum Beispiel einen Balletttanz aufführen soll und überzeugt ist, dass seine Freunde sich über ihn lustig machen. Aber natürlich ist König Babar nicht weit, wenn sein Enkel ihn braucht. Mit Klugheit steht er Badou zur Seite und achtet dabei immer darauf, dass sein Enkel und dessen Freunde eine eigene Lösung für ein Problem finden und auf diese Weise etwas über das Leben, das Älterwerden, Vertrauen, Freundschaft oder Selbsteinschätzung mit auf den Weg nehmen. Seinen Enkel dabei zu beobachten, wie er die Welt voller Begeisterung neu entdeckt, gibt Babar dabei das Gefühl, selbst wieder jung und frei zu sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Rudi (r.), der Cousin von Appu und Hita, hat sich im Sumpf verlaufen. Mogli (l.) versucht, mit ihm einen Weg aus dem schlammigen Gebiet zu finden, ohne dabei einzusinken.

Das Dschungelbuch - Verloren im Sumpf

Serie | 17.11.2018 | 06:50 - 07:00 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
ZDF Die drei Diebe fühlen sich in Sicherheit.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Falscher Verdacht

Serie | 17.11.2018 | 07:20 - 07:30 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Frances (l.) bedankt sich bei Zoé (r.) und Lassie für die Rettung in letzter Sekunde.

Lassie - Der geheime Garten

Serie | 17.11.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr