Babar und die Abenteuer von Badou

  • Das Campen mit Hoot im Palastgarten wird zu einem aufregenden Abenteuer als Badou einen geheimen Tunnel unter dem Palast entdeckt. Vergrößern
    Das Campen mit Hoot im Palastgarten wird zu einem aufregenden Abenteuer als Badou einen geheimen Tunnel unter dem Palast entdeckt.
    Fotoquelle: KiKA/Nelvana Limited/TeamTO/...
  • allgemein
Badou (Mi.), der achtjährige Enkel von Babar, lebt mit seinen Eltern im Königreich Celestville in der Nähe des Dschungels. Vergrößern
    allgemein Badou (Mi.), der achtjährige Enkel von Babar, lebt mit seinen Eltern im Königreich Celestville in der Nähe des Dschungels.
    Fotoquelle: KiKA/Nelvana Limited
Serie, Animationsserie
Babar und die Abenteuer von Badou

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Kanada
Produktionsdatum
2010
KiKa
Mo., 19.11.
10:15 - 10:25
Folge 55, Der haarige Heuler


Der haarige Heuler Hoot ist zu Besuch im Palast. Sie will mit Badou, Fitz und Munroe im Palastgarten campen. Nach einem schönen Abend am Lagerfeuer, bei dem König Babar eine sehr spannende Geschichte erzählt, gehen alle schlafen. Doch die Idylle im Zelt währt nicht lange, denn Fitz wird von unheimlichen Geräuschen geweckt und kann nicht wieder einschlafen. Er fürchtet sich vor dem Haarigen Heuler - ein fürchterliches Wesen, das durch den Dschungel streifen soll. Also beschließen die Freunde, die Quelle der Geräusche zu finden. Dabei entdecken sie einen Tunnel und steigen hinab. Doch plötzlich schließt sich eine Tür hinter ihnen und sie sind im Tunnel gefangen. Sie suchen fieberhaft nach einem Ausgang, aber sie gehen dabei immer tiefer in den Tunnel hinein und laufen im Kreis. Hoot, Fitz und Munroe geraten in Panik, doch Badou versucht einen kühlen Kopf zu bewahren und einen Ausweg zu finden. Badou ist ein Energiebündel und sprudelt über vor Abenteuerlust. Er lacht viel und hat den Wagemut seines Großvaters geerbt. Dabei ist er in den Situationen, in die er gerät, immer voller Zuversicht, dass er die Aufgaben, die auf ihn zukommen werden, bewältigen kann, auch wenn er dabei manchmal etwas übereifrig ist. So findet er den geheimen Hinterhof des Palastes oder entdeckt einen Spion, der wichtige Dokumente aus dem Palast klaut, was sich aber schließlich als Missverständnis herausstellt. Denn der Spion ist eine Maus, die das Papier der Dokumente nur brauchte, um ein neues Nest für ihre Jungen zu bauen. Nur manchmal wird Badou unsicher, wenn er zum Beispiel einen Balletttanz aufführen soll und überzeugt ist, dass seine Freunde sich über ihn lustig machen. Aber natürlich ist König Babar nicht weit, wenn sein Enkel ihn braucht. Mit Klugheit steht er Badou zur Seite und achtet dabei immer darauf, dass sein Enkel und dessen Freunde eine eigene Lösung für ein Problem finden und auf diese Weise etwas über das Leben, das Älterwerden, Vertrauen, Freundschaft oder Selbsteinschätzung mit auf den Weg nehmen. Seinen Enkel dabei zu beobachten, wie er die Welt voller Begeisterung neu entdeckt, gibt Babar dabei das Gefühl, selbst wieder jung und frei zu sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Faxe streitet mit seinem Gewissen.

Wickie und die starken Männer - Der Zauberkessel

Serie | 18.11.2018 | 05:35 - 05:45 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
ZDF Heidi darf dem Neugeborenen einen Namen geben.

Heidi - Glöckchen wird geboren

Serie | 18.11.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/5010
Lesermeinung
ZDF Die Freunde bauen Seifenkisten.

PETZI - Nicht zu bremsen

Serie | 18.11.2018 | 06:40 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr