Baby Daddy

  • Jean-Luc Bilodeau (Ben), Chelsea Kane (Riley), Christopher O'Shea (Philip). Vergrößern
    Jean-Luc Bilodeau (Ben), Chelsea Kane (Riley), Christopher O'Shea (Philip).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Courtney Parks (Logan), Derek Theler (Danny). Vergrößern
    Courtney Parks (Logan), Derek Theler (Danny).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Melissa Peterman (Bonnie), Courtney Parks (Logan), Derek Theler (Danny). Vergrößern
    Melissa Peterman (Bonnie), Courtney Parks (Logan), Derek Theler (Danny).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Melissa Peterman (Bonnie). Vergrößern
    Melissa Peterman (Bonnie).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Derek Theler (Danny), Ember/Harper Husak (Emma). Vergrößern
    Derek Theler (Danny), Ember/Harper Husak (Emma).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Jean-Luc Bilodeau (Ben), Ember/Harper Husak (Emma), Derek Theler (Danny). Vergrößern
    Jean-Luc Bilodeau (Ben), Ember/Harper Husak (Emma), Derek Theler (Danny).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Chelsea Kane (Riley), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Ember/Harper Husak (Emma), Derek Theler (Danny). Vergrößern
    Chelsea Kane (Riley), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Ember/Harper Husak (Emma), Derek Theler (Danny).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Ember/Harper Husak (Emma), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Chelsea Kane (Riley). Vergrößern
    Ember/Harper Husak (Emma), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Chelsea Kane (Riley).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Courtney Parks (Logan), Melissa Peterman (Bonnie). Vergrößern
    Courtney Parks (Logan), Melissa Peterman (Bonnie).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Christopher O'Shea (Philip), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Tahj Mowry (Tucker). Vergrößern
    Christopher O'Shea (Philip), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Tahj Mowry (Tucker).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Jean-Luc Bilodeau (Ben), Tahj Mowry (Tucker). Vergrößern
    Jean-Luc Bilodeau (Ben), Tahj Mowry (Tucker).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Chelsea Kane (Riley), Christopher O'Shea (Philip), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Tahj Mowry (Tucker). Vergrößern
    Chelsea Kane (Riley), Christopher O'Shea (Philip), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Tahj Mowry (Tucker).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Tony Rivetti
  • Derek Theler (Danny), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Ali und Susanne Hartman (Emma), Tahj Mowry (Tucker) Vergrößern
    Derek Theler (Danny), Jean-Luc Bilodeau (Ben), Ali und Susanne Hartman (Emma), Tahj Mowry (Tucker)
    Fotoquelle: ORF/Disney/Andrew Eccles
Serie, Sitcom
Baby Daddy

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
ORF1
Do., 04.10.
08:35 - 08:55
Flirten auf britisch


Riley hat den charmanten Briten Philip kennengelernt und ist ganz hin und weg. Ben hingegen hält Philip für einen schrecklichen Langweiler. Riley zuliebe versucht er aber zumindest so zu tun, als wäre ihm sein Rivale sympathisch und verabredet sich mit ihm auf seiner Arbeitsstelle am Campus. Das Treffen nimmt jedoch eine desaströse Wende, als Bens Flirt mit einer Studentin Philip nicht nur den Job kosten, sondern auch sein Visum gefährden könnte. Verzweifelt setzt Ben alles daran, seinen Fehler wieder gutzumachen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben How I Met Your Mother

How I Met Your Mother - Die Müllinsel

Serie | 25.09.2018 | 10:55 - 11:20 Uhr
3.23/50169
Lesermeinung
ProSieben The Odd Couple

Odd Couple - Lange Rede, böser Sinn

Serie | 27.09.2018 | 01:50 - 02:20 Uhr
3/501
Lesermeinung
ProSieben Undateable

Undateable - Candaces Freund kommt in eine Bar

Serie | 29.09.2018 | 06:10 - 06:40 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
King Lear (Sir Anthony Hopkins) herrscht über ein militärisch geprägtes Großbritannien der Gegenwart.

Die BBC hat König Lear ins moderne Großbritannien verfrachtet und die Creme de la Creme der Schauspi…  Mehr

Das neue deutsche Amazon-Original "Beat" widmet sich den dunklen Seiten des Berliner Untergrunds.

Die nächste deutsche Original-Serie von Amazon Prime Video widmet sich den wilden Abenteuern und kri…  Mehr

Als Schwester Mary Clarence mischte Whoopi Goldberg (Mitte) 1992 das Kloster auf - und die Kinos: "Sister Act" spielte 231,6 Millionen US-Dollar ein und war einer der weltweit erfolgreichsten Filme des Jahres.

Vor drei Jahren wurde ein Remake von "Sister Act" angekündigt, nun plauderte Whoopi Goldberg aus dem…  Mehr

Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr

27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr