Babylon Berlin

  • Sebastian Urzendowsky (Max Fuchs), Liv Lisa Fries (Charlotte Ritter). Vergrößern
    Sebastian Urzendowsky (Max Fuchs), Liv Lisa Fries (Charlotte Ritter).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Moritz (Ivo Pietzcker) macht eine folgenschwere Entdeckung. Vergrößern
    Moritz (Ivo Pietzcker) macht eine folgenschwere Entdeckung.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Polizeipräsident Zörgiebel (Thomas Thieme) gerät zusehends in Bedrängnis. Vergrößern
    Polizeipräsident Zörgiebel (Thomas Thieme) gerät zusehends in Bedrängnis.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Misel Maticevic (Der Armenier). Vergrößern
    Misel Maticevic (Der Armenier).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, li.) besorgt sich Informationen vom sowjetischen Militärattaché Trochin (Denis Burgazliev). Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, li.) besorgt sich Informationen vom sowjetischen Militärattaché Trochin (Denis Burgazliev).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Peter Kurth (Bruno Wolter), Liv Lisa Fries (Charlotte Ritter). Vergrößern
    Peter Kurth (Bruno Wolter), Liv Lisa Fries (Charlotte Ritter).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Polizeipräsident Zörgiebel (Thomas Thieme) gerät zusehends in Bedrängnis. Vergrößern
    Polizeipräsident Zörgiebel (Thomas Thieme) gerät zusehends in Bedrängnis.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Volker Bruch (Gereon Rath). Vergrößern
    Volker Bruch (Gereon Rath).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Moritz (Ivo Pietzcker) macht eine folgenschwere Entdeckung. Vergrößern
    Moritz (Ivo Pietzcker) macht eine folgenschwere Entdeckung.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, re.) und Wolter (Peter Kurth) geraten aneinander. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, re.) und Wolter (Peter Kurth) geraten aneinander.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) auf nächtlicher Erkundungstour. Vergrößern
    Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) auf nächtlicher Erkundungstour.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, re.) und Wolter (Peter Kurth) geraten aneinander. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, re.) und Wolter (Peter Kurth) geraten aneinander.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, li.) und Wolter (Peter Kurth) geraten aneinander. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, li.) und Wolter (Peter Kurth) geraten aneinander.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Ivo Pietzcker (Moritz Rath). Vergrößern
    Ivo Pietzcker (Moritz Rath).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) bei einer Beschattung am Bahnhof Friedrichstraße. Vergrößern
    Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) bei einer Beschattung am Bahnhof Friedrichstraße.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch) tröstet Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries). Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch) tröstet Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Heimliche Liebe: Gereon Rath (Volker Bruch) und seine Schwägerin Helga (Hannah Herzsprung) in Berlin. Vergrößern
    Heimliche Liebe: Gereon Rath (Volker Bruch) und seine Schwägerin Helga (Hannah Herzsprung) in Berlin.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch) bei einer Beschattung am Bahnhof Friedrichstraße. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch) bei einer Beschattung am Bahnhof Friedrichstraße.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
Serie, Krimiserie
Babylon Berlin

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
12+
ORF1
Do., 25.10.
22:10 - 23:45
Folge 11+12


Folge 11: Benda und Gereon bieten dem Generalkonsul der sowjetischen Botschaft ein Tauschgeschäft an: seine Leute werden aus der Haft entlassen, im Gegenzug nennt er die Namen der hochrangigen deutschen Generäle, die gegen die Regierung intrigieren und das Giftgas nach Deutschland geschmuggelt haben. Sie erfahren, dass es in Russland einen geheimen deutschen Luftwaffenstützpunkt geben soll, wo Piloten eine Kampfausbildung erhalten. Gereon soll nun selbst nach Russland fliegen und handfeste Beweise besorgen. Folge 12: Als Gereon Rath von seiner Mission in Russland zurückkommt, erfährt er, dass Stefan erschossen wurde. Der Fall bekommt in der Mordkommission oberste Priorität. Bei den Untersuchungen wird von der Ballistik eine interessante Entdeckung gemacht. Dadurch erkennt Gereon, wer hinter dem Mord an Stefan stecken könnte. Er muss sich und seine Liebsten sofort in Sicherheit bringen. Außerdem erfährt er von Benda, dass Stefan verdeckt für ihn gearbeitet hat. ca. 90' (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Babylon Berlin" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Der verzweifelte Richard Schirmer (Arndt Schwering-Sohnrey) behauptet, der Verlobte der schönen Annabella zu sein und lenkt den Verdacht auf den Zuhälter Falco Dernheim.

Die Sitte - Sie oder keine

Serie | 20.10.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Kurze Zeit nach dem Mord an Dr. Deusser erwischen die Kommissarinnen Luna Kunath (Caroline Erikson, l.) und Sophie Pohlmann (Katrin Jaehne, r.) dessen Kollegen Dr. Go?rland (Andreas Nickl, M.) beim Versuch, das polizeilich versiegelte Büro seines ermordeten Kollegen zu betreten. Nun muss er Rede und Antwort stehen.

SOKO Potsdam - Ein schwerer Fehler

Serie | 22.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
ARD Lars (Ingo Naujoks, l.) und Finn (Sven Martinek, 2.v.l.) verhindern die Einäscherung der Leiche von Ulrich Harmsen.

Morden im Norden - Über den Tod hinaus

Serie | 22.10.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.76/5025
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr