Babylon Berlin

  • Wolter (Peter Kurth) verabschiedet sich von seiner Frau Emmi (Marie Gruber). Vergrößern
    Wolter (Peter Kurth) verabschiedet sich von seiner Frau Emmi (Marie Gruber).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Volker Bruch (Gereon Rath), Peter Kurth (Bruno Wolter). Vergrößern
    Volker Bruch (Gereon Rath), Peter Kurth (Bruno Wolter).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Peter Kurth (Bruno Wolter), Ivo Pietzcker (Moritz Rath). Vergrößern
    Peter Kurth (Bruno Wolter), Ivo Pietzcker (Moritz Rath).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Misel Maticevic (Der Armenier), Irene Böhm (Toni Ritter). Vergrößern
    Misel Maticevic (Der Armenier), Irene Böhm (Toni Ritter).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Florian Panzner (Major Scheer). Vergrößern
    Florian Panzner (Major Scheer).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, li.) und August Benda (Matthias Brandt, re.) vermuten, dass es Verräter in den eigenen Reihen gibt. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, li.) und August Benda (Matthias Brandt, re.) vermuten, dass es Verräter in den eigenen Reihen gibt.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Misel Maticevic (Der Armenier) Vergrößern
    Misel Maticevic (Der Armenier)
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch) trinkt bei Witwe Behnke (Fritzi Haberlandt) einen Kaffee. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch) trinkt bei Witwe Behnke (Fritzi Haberlandt) einen Kaffee.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Peter Kurth (Bruno Wolter), Ivo Pietzcker (Moritz Rath). Vergrößern
    Peter Kurth (Bruno Wolter), Ivo Pietzcker (Moritz Rath).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • General Major Seegers (Ernst Stötzner) steht unter Anklage. Vergrößern
    General Major Seegers (Ernst Stötzner) steht unter Anklage.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Volker Bruch (Gereon Rath), Karl Markovics (Samuel Katelbach). Vergrößern
    Volker Bruch (Gereon Rath), Karl Markovics (Samuel Katelbach).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, 2.v.re.) und Gräf (Christian Friedel, re.) präsentieren August Benda (Mathias Brandt, 2.v.li.), Polizeipräsident Zörgiebel (Thomas Thieme, Mitte) und Staatsanwalt Frischhut (Justus Carriére) die Beweisfotos, die sie in Russland gemacht haben. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, 2.v.re.) und Gräf (Christian Friedel, re.) präsentieren August Benda (Mathias Brandt, 2.v.li.), Polizeipräsident Zörgiebel (Thomas Thieme, Mitte) und Staatsanwalt Frischhut (Justus Carriére) die Beweisfotos, die sie in Russland gemacht haben.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Karl Markovics (Samuel Katelbach). Vergrößern
    Karl Markovics (Samuel Katelbach).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Matthias Brandt (August Benda), Leonie Benesch (Greta Overbeck), Ernst Stötzner (General Major Seegers). Vergrößern
    Matthias Brandt (August Benda), Leonie Benesch (Greta Overbeck), Ernst Stötzner (General Major Seegers).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Der Armenier (Misel Maticevic) hat Charlottes Schwester Toni (Irene Böhm) ins Moka Efti eingeladen. Vergrößern
    Der Armenier (Misel Maticevic) hat Charlottes Schwester Toni (Irene Böhm) ins Moka Efti eingeladen.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Volker Bruch (Gereon Rath), Hannah Herzsprung (Helga Rath). Vergrößern
    Volker Bruch (Gereon Rath), Hannah Herzsprung (Helga Rath).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
  • Gereon Rath (Volker Bruch, re.) überrascht Katelbach (Karl Markovics) im Bett. Vergrößern
    Gereon Rath (Volker Bruch, re.) überrascht Katelbach (Karl Markovics) im Bett.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / X Filme Creative Pool Entertainment GmbH/Frédéric Batier
Serie, Krimiserie
Babylon Berlin

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
12+
ORF1
Do., 01.11.
22:05 - 23:25
Folge 13+14


Folge 13: Dank der Beweise von Gereon können erste Haftbefehle erwirkt werden. Die ganze oberste Riege des Militärs scheint an der Verschwörung beteiligt zu sein. Gereon ist voller Ungeduld und wartet sehnsüchig auf Charlotte, der er Stefans Notizbuch zur Entzifferung übergeben hat. Er ahnt nicht, dass Charlotte vom Armenier entführt wurde und im 'Moka Efti' gefangen gehalten wird. Der Armenier ist hinter dem russischen Gold her und glaubt, dass Charlotte wichtige Informationen darüber verschweigt. Folge 14: Gereon und der Journalist Katelbach wollen sich mit einem Informanten treffen. Unvermutet wird dieser aber auf offener Straße vor ihren Augen erschossen. Unterdessen gehen die Vorkehrungen für das Attentat zügig voran. Zu Fronleichnam soll die geheime Operation 'Prangertag' umgesetzt werden. Greta erfährt, dass Fritz den gemeinen Anschlag nicht überlebt hat. Zunehmend schlägt ihre Trauer in Wut um, sie will etwas für Fritz tun! ca. 90' (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Babylon Berlin" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bruno Schumann (Christian Berkel) ermittelt im Fall eines ermordeten Flüchtlingshelfers. Schnell wird dem Kriminalisten klar, dass der Mann selbst vor den Dämonen seiner Vergangenheit auf der Flucht war.

TV-Tipps Der Kriminalist - Grenzgang

Serie | 16.11.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.46/50143
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfreid von Lüttichau, Mitte) sprechen mit Sepp Reitbacher (Wolfgang Zechmayer) über den Toten.

Hubert und Staller - Der letzte Schuss

Serie | 16.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.99/5083
Lesermeinung
BR Von links: Karl Haun (Johannes Herrschmann), Dago Schindler (Jockel Tschiersch), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher) und Hans Kneidl (Winfried Frey) überreichen Xaver Bartl die neue blaue Uniform.

München 7 - Das Alte im Neuen

Serie | 16.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr (noch 23 Min.)
3.94/5016
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr