Babys! Kleines Wunder - großes Glück

  • Die stolze und glückliche Mama Nafessatou mit ihrem kleinen Sohn Liam-Fadil Vergrößern
    Die stolze und glückliche Mama Nafessatou mit ihrem kleinen Sohn Liam-Fadil
    Fotoquelle: RTL2
  • Yulija (27) und Sergey (8) mit der kleinen Polina Vergrößern
    Yulija (27) und Sergey (8) mit der kleinen Polina
    Fotoquelle: RTL2
  • Nafessatou (36) mit ihrem kelein Sohn Liam-Fadil, der gerade einmal 30 Minuten auf der Welt ist Vergrößern
    Nafessatou (36) mit ihrem kelein Sohn Liam-Fadil, der gerade einmal 30 Minuten auf der Welt ist
    Fotoquelle: RTL2
  • Ange (8) und Leon (9) lernen ihren neuen Bruder Liam-Fadil kennen Vergrößern
    Ange (8) und Leon (9) lernen ihren neuen Bruder Liam-Fadil kennen
    Fotoquelle: RTL2
Report, Familie und Erziehung
Babys! Kleines Wunder - großes Glück

Infos
Originaltitel
Babys! Kleines Wunder - großes Glück
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL II
Mi., 20.09.
21:15 - 22:15
Folge 39


Julia kommt mit Wehen ins EKO. Sie ist schon drei Tage über dem errechneten Geburtstermin und hofft, dass sie ihr zweites Kind in wenigen Stunden im Arm halten kann. Julia ist 27 Jahre alt und Ukrainerin. Zusammen mit ihrem Ehemann Sergey (38) und ihrem Sohn Jaroslav ist sie vor einem Jahr nach Deutschland gekommen. Die Familie lebt in Oberhausen, wo Sergey als Maschinist beim Gleisbau arbeitet. Einen Sohn und eine Tochter, das haben sich die beiden sehr gewünscht und sind daher voller Vorfreude. Hebamme Nadja, eine erfahre Geburtshelferin, die seit sechs Jahren im EKO arbeitet, betreut das Paar im Kreißsaal. Nach etwas über fünf Stunden bringt Julia ihre Tochter auf die Welt. Baby Polina wird von Hebamme Nadja versorgt. Die Kleine hat große Füße, wiegt stolze 4010 g und ist 50 cm lang. Schon drei Stunden nach ihrer Geburt bekommt Polina Besuch. Ihre Oma Valentina ist aus der Ukraine angereist, um das neue Familienmitglied zu begrüßen. Nafessatou stammt aus Kamerun, lebt aber schon seit über 15 Jahren in Deutschland. Ihr ungewöhnlicher Name hat eine schöne Bedeutung; Nafessatou heißt: "etwas Wertvolles". Sie ist 36 Jahre alt und hat mit ihrem geschiedenen Ehemann bereits einen 9-jährigen Sohn und eine 8-jährige Tochter. Die zweifache Mutter arbeitet in einem Altenheim, ist aber zurzeit in Mutterschutz. Von ihrem jetzigen Freund erwartet Nafessatou einen Sohn. Er kann leider bei der Geburt nicht dabei sein, da er sich zurzeit in Kamerun befindet. Trotzdem ist Nafessatou nicht alleine: ihre Nichte, ihr Neffe, ihr Sohn und ihre Tochter warten auf das neue Familienmitglied. Die Operation verläuft ohne jede Komplikationen. Baby Liam-Fadil wird um 15:01 Uhr geboren, wiegt 3360 g und ist 50 cm groß. Nafessatou, die selber mit sechs Geschwistern aufgewachsen ist, hofft allerdings, dass dies nicht ihre letzte Geburt war, sie möchte noch mehr Kinder.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Anke und Partner Guido und Baby Maximilian kurz nach der Geburt

Babys! Kleines Wunder - großes Glück

Report | 21.10.2017 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.33/5030
Lesermeinung
3sat Eine Pflegekind auf Zeit ist immer eine besondere Herausforderung für die Familien.

Eltern auf Zeit - Wenn fremde Kinder Hilfe brauchen

Report | 14.11.2017 | 01:35 - 02:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bolognese-Party für die kleine Sophie - Papa Michael hat wieder frisch gekocht.

Papa macht das schon - Wenn Väter allein erziehen

Report | 15.11.2017 | 12:00 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Peter Heinrich Brix (rechts) ist neu im Cast von "Nord Nord Mord". Oliver Wnuk und Julia Brendler spielen auch weiterhin in der Krimiserie.

Das ZDF dreht derzeit einen weiteren Film der Reihe "Nord Nord Mord" – allerdings mit einem neuen Ha…  Mehr

"Babylon Berlin" kostete die koproduzierenden Sky und ARD 40 Millionen Euro für zwölf Stunden Programm. Mit am aufwändigsten: die Party- und Revueszenen im "Moka Efti".

Die derzeit nur bei Sky laufende deutsche Serie "Babylon Berlin" hat in ihrer ersten Woche bereits ü…  Mehr

Es wird emotional: Sarah Lombardi lässt im Gespräch mit Detlef Soost keine Frage offen.

TV-Sternchen Sarah Lombardi blickt im Exklusivinterview mit Detlef Soost ein Jahr nach der Trennung …  Mehr

Morgan Freeman wird bald als der erste schwarze US-Außenminister auf der Leinwand zu sehen sein. Der 80-jährige Oscar-Preisträger schlüpft in die Rolle von Colin Powell.

Morgan Freeman spielt im Biopic über Colin Powell den ersten afroamerikanischen US-Außenminister unt…  Mehr

Das ist die kommende "SOKO Hamburg" (von links): Mirko Lang (als Jan Köhler), Anna von Haebler (als Lena Testorp), Kathrin Angerer (als Maria Gundlach), Marek Erhardt (als Oskar Schütz), Arnel Taci (als Cem Aladag).

Die beliebte ZDF-Krimireihe "SOKO" bekommt einen weiteren Ableger: Unter dem Titel "SOKO Hamburg" we…  Mehr