Backen für die Fassenacht

Report, Essen und Trinken
Backen für die Fassenacht

HR
Mo., 18.02.
04:35 - 04:55


Was wäre die Fassenacht ohne Kreppel? Nach der Erstürmung des Rathauses in Laubach geht es immer ins alteingesessene Café Göbel zum Kreppelkaffee. Die kleine Stadt am Fuße des Vogelsbergs hat Glück: Der Prinz ist auch Bäcker und hat 300 Kreppel gebacken - und die gehen alle weg. In seiner Backstube zeigt Didi, wie das unwiderstehliche Schmalzgebäck gebacken und gefüllt wird - eine richtige Kunst. Nina Thomas hat alles mit der Kamera festgehalten. Der Konditor Gregor Gall steuert etwas Deftiges bei: zweierlei Quiche, etwa eine rote feurige mit Chili con Carne - eine gute Grundlage für das eine oder andere Gläschen Bier. Ein ganz altes Hausrezept von Oma Berta sind die Apfelsträubchen aus Brandteig. Da hat Didi ganz schön zu rühren und Zeit, ein bisschen zu erzählen. Die Fastnachtszeit ist sehr anstrengend für ihn: abends auf die Sitzungen und in aller Herrgottsfrühe in die Backstube. Aber er ist eben Karnevalist und Bäcker mit Leib und Seele.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Die Kochprofis Mike Süsser (li.), Andi Schweiger (Mitte ) und Frank Oehler (re.) sind für ihre Mission nach Österreich gereist

Die Kochprofis - Einsatz am Herd - Bertlwieser's in Rohrbach

Report | 22.03.2019 | 07:10 - 08:10 Uhr (noch 38 Min.)
2.99/5083
Lesermeinung
WDR Möhrenproduzent Tobias Brun (l) zeigt Björn Freitag (r) verschiedenste Möhrensorten und erklärt, worauf Verbraucher bei Einkauf und Lagerung von Karotten achten können.

Der Vorkoster

Report | 22.03.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.03/5034
Lesermeinung
arte Greta (li.) und Alberto (re.) probieren die Milchcreme, die Andrea (Mi.) gemacht hat.

Zu Tisch - Garfagnana(Italien)

Report | 23.03.2019 | 10:50 - 11:20 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr