Bärengeschwister

  • Der Zuschauer ist in der dritten Folge des Vierteilers dabei wie die Bären die Natur erforschen. Das machen sie mit viel Überlegung und vor allem das Weibchen, mit Klugheit. Das Männchen sielt mit seiner Kraft und trainiert, das was er später als "Mann" können muss: imponieren und Rivalen ausschalten. Dabei ist ihm seine Schwester eine gute Lehrmeisterin, wenn auch nicht adäquate Sparring-Partnerin. Vergrößern
    Der Zuschauer ist in der dritten Folge des Vierteilers dabei wie die Bären die Natur erforschen. Das machen sie mit viel Überlegung und vor allem das Weibchen, mit Klugheit. Das Männchen sielt mit seiner Kraft und trainiert, das was er später als "Mann" können muss: imponieren und Rivalen ausschalten. Dabei ist ihm seine Schwester eine gute Lehrmeisterin, wenn auch nicht adäquate Sparring-Partnerin.
    Fotoquelle: ZDF/BR/Angelika Sigl, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und BR/Angelika Sigl
  • Die Bärengeschwister beim Spielen Vergrößern
    Die Bärengeschwister beim Spielen
    Fotoquelle: Copyright SRF/BR/Angelika Sigl
  • Blumen sind Spielzeug und Nahrung für die Bärengeschwister Vergrößern
    Blumen sind Spielzeug und Nahrung für die Bärengeschwister
    Fotoquelle: Copyright SRF/BR/Angelika Sigl
Natur + Reisen, Tiere
Bärengeschwister

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
HR
Sa., 23.05.
13:55 - 14:25
Folge 3, Freche Entdecker


( BR) Im Januar 2013 wird eine Bärin an der Grenze zu Tschechien tot aufgefunden, wahrscheinlich erschossen. Die Spuren der Bärin führen im Schnee zu einer Felshöhle, in der zwei Jungtiere liegen. Die werden zu Vaclav Chaloupek, einem tschechischen Tierschützer und Naturfotografen, der schon mehrfach verwaiste Bären aufgezogen hat, gebracht. Es geht darum, die Tiere am Leben zu halten. Die andere Option wäre die Einschläferung gewesen. Dass sich der Tierfotograf damit eine große Verantwortung aufbürdet, ist ihm bewusst.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv U-Boat 166 in its final resting position at the bottom of the Gulf Of Mexico - visible with Gulf around it completely drained.

Röntgenbild Tiefsee - Golf von Mexiko

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 05:15 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Phoenix Im Frühjahr legen Monarchschmetterlinge 4000 km Luftweg zurück, um von Nordamerika nach Mexiko zu kommen.

Magie der Jahreszeiten - Frühling

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 17:00 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Kulturbranche ist besonders stark von der Corona-Krise getroffen, wie auch Markus Stoll alias Harry G beobachtet: "Die Stimmung ist im Keller."

In der neuen Amazon-Serie "Der Beischläfer" gibt Markus Stoll alias Harry G sein Debüt als Hauptdar…  Mehr

Mit fünf letzten Talks, zu denen er große Stars der deutschen Unterhaltungsbranche begrüßt, verabschiedet sich Frank Elstner von seinem Publikum - überraschenderweise ab 12. Juni auf Netflix.

Auch mit 78 Jahren kann man noch Netflix-Star werden. Im Falle von Frank Elstner ist sein Talkformat…  Mehr

In Jana (Lena Klenke) fasst der wilde Hengst Rock My Heart sofort Vertrauen.

Das Pferde-Drama "Mein wildes Herz – Alles auf Sieg" verzichtet auf den für das Genre üblichen Kitsc…  Mehr

Prächtige Accessoires und chinesischer Schmuck aus Silber waren jahrhundertelang auf der ganz Welt begehrt.

Hatte die Globalisierung ihre Ursprünge schon vor 400 Jahren? Eine dreiteilige Doku bei ARTE beleuch…  Mehr

Lightning McQueen (rechts) muss feststellen, dass er nicht mehr der Star des Rennens ist. Diese Rolle hat sich Newcomer Jackson Storm gesichert.

Der ewige Heißsporn Lightning McQueen gehört im dritten Teil der "Cars"-Reihe zum alten Eisen. Der G…  Mehr