Bärengeschwister

  • Der Zuschauer ist in der dritten Folge des Vierteilers dabei wie die Bären die Natur erforschen. Das machen sie mit viel Überlegung und vor allem das Weibchen, mit Klugheit. Das Männchen sielt mit seiner Kraft und trainiert, das was er später als "Mann" können muss: imponieren und Rivalen ausschalten. Dabei ist ihm seine Schwester eine gute Lehrmeisterin, wenn auch nicht adäquate Sparring-Partnerin. Vergrößern
    Der Zuschauer ist in der dritten Folge des Vierteilers dabei wie die Bären die Natur erforschen. Das machen sie mit viel Überlegung und vor allem das Weibchen, mit Klugheit. Das Männchen sielt mit seiner Kraft und trainiert, das was er später als "Mann" können muss: imponieren und Rivalen ausschalten. Dabei ist ihm seine Schwester eine gute Lehrmeisterin, wenn auch nicht adäquate Sparring-Partnerin.
    Fotoquelle: ZDF/BR/Angelika Sigl, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und BR/Angelika Sigl
  • Die Bärengeschwister beim Spielen Vergrößern
    Die Bärengeschwister beim Spielen
    Fotoquelle: Copyright SRF/BR/Angelika Sigl
  • Blumen sind Spielzeug und Nahrung für die Bärengeschwister Vergrößern
    Blumen sind Spielzeug und Nahrung für die Bärengeschwister
    Fotoquelle: Copyright SRF/BR/Angelika Sigl
Natur + Reisen, Tiere
Bärengeschwister

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
HR
Sa., 23.05.
13:55 - 14:25
Folge 3, Freche Entdecker


( BR) Im Januar 2013 wird eine Bärin an der Grenze zu Tschechien tot aufgefunden, wahrscheinlich erschossen. Die Spuren der Bärin führen im Schnee zu einer Felshöhle, in der zwei Jungtiere liegen. Die werden zu Vaclav Chaloupek, einem tschechischen Tierschützer und Naturfotografen, der schon mehrfach verwaiste Bären aufgezogen hat, gebracht. Es geht darum, die Tiere am Leben zu halten. Die andere Option wäre die Einschläferung gewesen. Dass sich der Tierfotograf damit eine große Verantwortung aufbürdet, ist ihm bewusst.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet Jagged, stony landscape, with trees, leading to the sea in the background

Teufel ohne Zukunft - Tasmaniens Beuteltier vor dem Aussterben?

Natur + Reisen | 27.05.2020 | 16:40 - 17:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV In Indonesien begegnet Steve Backshall dem tödlichen Steinfisch, der gewaltigen Königskobra, dem prähistorischen Komodo-Drachen und der außergewöhnlichen Flammen-Sepia.

Tierisch gefährlich - Steve Backshall in Indonesien

Natur + Reisen | 27.05.2020 | 23:20 - 00:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
Phoenix Geier im Äthiopischen Hochland.

Mythos Nil - Über Stromschnellen in die Wüste

Natur + Reisen | 28.05.2020 | 07:45 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Patrick Dempsey (links) spielt in "Devils" den Finanzmogul Dominic Morgan, der Geld ohne Ende scheffelt - vor allem dank des Bankers Massimo Ruggero (Alessandro Borghi).

Die Sky-Serie "Devils" mit einem starken Patrick Dempsey in der Hauptrolle erzählt vom Glanz und Sch…  Mehr

Views, Views, Views! - In "Selling Sunset" verkaufen die Maklerinnen der "Oppenheim Group" Häuser in den besten Lagen von Los Angeles (von links: Heather Rae Young, Chrishell Stause, Mary Fitzgerald).

Die Netflix-Serie "Selling Sunset" ist der glamouröse Gegenentwurf zum prolligen Überraschungserfolg…  Mehr

Amazon Prime zeigt insgesamt weitere elf Spiele.

Amazon Prime Video hat sich die Rechte für weitere Bundesliga-Spiele gesichert. Der Streaming-Anbiet…  Mehr

Szene aus "Die Reise ins Labyrinth": Im Labyrinth trifft Sarah (Jennifer Connelly) auf seltsame Gestalten.

In den 80ern war "Die Reise ins Labyrinth" Kult. Im Original war David Bowie als fieser Troll-König …  Mehr