Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

  • St Pancras Station ist zugleich Tor zur Welt, Kathedrale und Schloss. Vergrößern
    St Pancras Station ist zugleich Tor zur Welt, Kathedrale und Schloss.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die 210 Meter lange und 74 Meter breite Bogenhalle des Bahnhofs St Pancras, erbaut aus Gusseisen und Glas nach Plänen des Architekten William Henry Barlow, war zur Zeit ihrer Entstehung einzigartig. Vergrößern
    Die 210 Meter lange und 74 Meter breite Bogenhalle des Bahnhofs St Pancras, erbaut aus Gusseisen und Glas nach Plänen des Architekten William Henry Barlow, war zur Zeit ihrer Entstehung einzigartig.
    Fotoquelle: ARTE
  • Bei seiner Eröffnung 1852 war King's Cross Londons größter Bahnhof. Vergrößern
    Bei seiner Eröffnung 1852 war King's Cross Londons größter Bahnhof.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Architektur
Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Infos
Online verfügbar von 23/10 bis 30/10
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Mi., 24.10.
03:00 - 03:55
London


Der Bahnhof St. Pancras: Sinnbild der letzten großen Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters. Erbaut zur zweiten Londoner Weltausstellung 1862. Land dazu nahm sich die Railway rund um die Kirche von Saint Pancras sowie durch den Abriss der benachbarten Armenviertel. Die Toten auf dem Friedhof wurden einfach umgebettet. Entstanden ist eine etwas andere Kathedrale - aus Gusseisen und Glas. Allein die Bahnhofshalle mit ihrem einzigen 74 Meter breiten Bogen ist ein Meisterwerk der Baukunst. Der Kirchenarchitekt George Gilbert Scott, damals längst eine Berühmtheit, gewann den Wettbewerb für das Verwaltungsgebäude und Midland Hotel. Die 38 Zimmer im Chambers' Club, die Lobby, die Restaurants, der alte Ladies' Smoking Room - damals der erste auf der Welt - und "The Grand Staircase" mit seinen Teppichkaskaden lassen einen heute wieder eine fremde, große Zeit betreten: die Zeit der Ersteröffnung 1873, die Zeit, da England Weltbeherrscher und Victoria auch Kaiserin von Indien war.Bahnhöfe wie St. Pancras in London sind für Jünger des Steampunks wahre Tempel ihrer Fantasien und Träume. Ihre Elemente sind dampf- und zahnradgetriebene Mechanik, viktorianischer Kleidungsstil mit dem dazugehörigen Werte-Modell und Abenteuerromantik, wie aus den Welten von H. G. Wells oder eines Jules Verne. Damit kreieren die Steampunker ihre Sicht auf eine Zukunft, wie sie in früheren Zeiten entstanden sein könnte. Regisseur Jeremy J.P. Feketes Wege zu einigen von ihnen führen in eine der ehemaligen Wasserpumpstationen aus viktorianischer Zeit. Ein unvermuteter Kontrast bietet die Art und Weise wie St. Pancras taubenfrei gehalten wird: durch den Einsatz von Falken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Sternstunde Philosophie

Jacques Herzog: Die Macht der Architektur

Report | 25.11.2018 | 09:05 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Nachhaltige Architektur

Nachhaltige Architektur - Arno Brandlhubers radikale Nachhaltigkeit

Report | 25.11.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste - Paris

Report | 26.11.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr