Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

  • Der Bahnhof St Pancras: Sinnbild der letzten großen Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters, erbaut zur zweiten Londoner Weltausstellung 1862. Entstanden ist eine etwas andere Kathedrale - aus Gusseisen und Glas. Vergrößern
    Der Bahnhof St Pancras: Sinnbild der letzten großen Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters, erbaut zur zweiten Londoner Weltausstellung 1862. Entstanden ist eine etwas andere Kathedrale - aus Gusseisen und Glas.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die King’s Cross Station ist einer der Hauptbahnhöfe von London. Vergrößern
    Die King’s Cross Station ist einer der Hauptbahnhöfe von London.
    Fotoquelle: ARTE
  • Allein die Bahnhofshalle des St Pancras mit ihrem 74 Meter breiten Bogen ist ein Meisterwerk. Vergrößern
    Allein die Bahnhofshalle des St Pancras mit ihrem 74 Meter breiten Bogen ist ein Meisterwerk.
    Fotoquelle: ARTE
  • Falkner Wayne Parson mit seiner Rosie in der St Pancras Station Vergrößern
    Falkner Wayne Parson mit seiner Rosie in der St Pancras Station
    Fotoquelle: ARTE
  • Der Bahnhof St Pancras: Sinnbild der letzten großen Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters, erbaut zur zweiten Londoner Weltausstellung 1862 Vergrößern
    Der Bahnhof St Pancras: Sinnbild der letzten großen Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters, erbaut zur zweiten Londoner Weltausstellung 1862
    Fotoquelle: ARTE
Report, Architektur
Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Infos
Online verfügbar von 30/11 bis 07/12
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 30.11.
18:35 - 19:20
London


Der Bahnhof St Pancras: Sinnbild der letzten großen Eruption der "Railway Mania" des Industriezeitalters, erbaut zur zweiten Londoner Weltausstellung 1862. Land dazu nahm sich die Railway rund um die Kirche von Saint Pancras sowie durch den Abriss der benachbarten Armenviertel. Die Toten auf dem Friedhof wurden einfach umgebettet. Entstanden ist eine etwas andere Kathedrale - aus Gusseisen und Glas. Allein die Bahnhofshalle mit ihrem 74 Meter breiten Bogen ist ein Meisterwerk der Baukunst. Der Kirchenarchitekt George Gilbert Scott, damals längst eine Berühmtheit, gewann den Wettbewerb für das Verwaltungsgebäude und Midland Grand Hotel. Die 38 Zimmer im Chambers Club, die Lobby, die Restaurants, der alte Ladies Smoking Room - damals der erste auf der Welt - und The Grand Staircase mit seinen Teppichkaskaden lassen einen heute wieder eine fremde, große Zeit betreten: die Zeit der Ersteröffnung 1873, die Zeit, da England Großmacht war. Bahnhöfe wie St Pancras in London sind für Jünger des Steampunks wahre Tempel ihrer Fantasien und Träume. Ihre Elemente sind dampf- und zahnradgetriebene Mechanik, viktorianischer Kleidungsstil mit dem dazugehörigen Wertemodell und Abenteuerromantik wie aus den Welten von H. G. Wells oder eines Jules Verne. Damit kreieren die Steampunker ihre Sicht auf eine Zukunft, wie sie in früheren Zeiten entstanden sein könnte. Regisseur Jeremy J.P. Feketes Wege zu einigen von ihnen führen in eine der ehemaligen Wasserpumpstationen aus viktorianischer Zeit. Ein unvermuteter Kontrast bietet die Art und Weise wie St Pancras taubenfrei gehalten wird: durch den Einsatz von Falken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die neue Schule aus Kupfer und Stroh im elsässischen Berrwiller ist mit ihren dynamischen Formen ein echter Hingucker.

Nachhaltige Architektur - Antoine Pagnoux und das kreative Bauen mit Stroh

Report | 01.12.2018 | 02:35 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Wang Shus Dorf besteht aus Materialien, die aus der näheren Umgebung gewonnen werden: Bambus, Holz und Stein aus der Region.

Nachhaltige Architektur - Wang Shus Liebe zur Nachhaltigkeit

Report | 02.12.2018 | 05:35 - 06:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Schlösser von Bellinzona

Schlösser und Burgen der Schweiz

Report | 03.12.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr