Baja California - Das andere Kalifornien

  • Kaktuswald, Baja California. Vergrößern
    Kaktuswald, Baja California.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Kolibri auf Nektarsuche. Vergrößern
    Kolibri auf Nektarsuche.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Blaufußtölpel am Nest auf der Insel San Pedro Martir, Baja California. Vergrößern
    Blaufußtölpel am Nest auf der Insel San Pedro Martir, Baja California.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Blühende Wüste, Baja California. Vergrößern
    Blühende Wüste, Baja California.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Kameramann Mike Potts bereitet sich auf die Luftaufnahmen vor. Vergrößern
    Kameramann Mike Potts bereitet sich auf die Luftaufnahmen vor.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Blaufußtölpel bei der Landung. Vergrößern
    Blaufußtölpel bei der Landung.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Eine Agavenblüte. Vergrößern
    Eine Agavenblüte.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
  • Seitenfleckenleguan. Vergrößern
    Seitenfleckenleguan.
    Fotoquelle: ZDF/ORF, Mike Potts
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Baja California - Das andere Kalifornien

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2005
3sat
Di., 23.07.
13:25 - 14:15


Tektonische Kräfte haben die Baja California vor Millionen Jahren vom mexikanischen Festland losgerissen. Die Dokumentation präsentiert die zweitgrößte Halbinsel der Welt. Die Baja California grenzt an Kalifornien, den berühmtesten Küstenstreifen der Welt, dennoch ist über die mexikanische Halbinsel wenig bekannt. Die Küsten sind weitgehend menschenleer, aber voll von atemberaubenden Landschaften und biologischen Sensationen. Die fast 1000 Kilometer lange Landzunge zwischen dem Pazifik und der See von Cortez bietet spektakuläre Megafauna, und in den Lagunen der Pazifik-Seite versammeln sich jeden Winter Grauwale, um ihre Jungen zur Welt zu bringen und sich zu paaren. Auf der anderen See der Halbinsel schwimmen Blauwale und Teufelsrochen zwischen Schwärmen von bunten tropischen Fischen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Mitteldeutschland von oben nonstop

Mitteldeutschland von oben nonstop

Natur+Reisen | 25.08.2019 | 05:45 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Oberammergau.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 25.08.2019 | 07:45 - 09:00 Uhr (noch 12 Min.)
2.5/5040
Lesermeinung
MDR Kimberly Simmons am Denkmal der "Underground Railroad" zeigt auf die andere Uferseite. Dort hin waren auch einst ihre Vorfahren vor der Sklaverei geflüchtet, über den Detroit River, ins freie Kanada.

Amerikas Flüsse - Der Detroit River - Von den Großen Seen zur großen Pleite

Natur+Reisen | 25.08.2019 | 09:30 - 10:13 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Auch wenn etwas schiefläuft behält der Driver (Ryan Gosling) eine kühlen Kopf.

Als namenloser Fluchtwagenfahrer beweist Ryan Gosling auch in dem Neo-Noir-Actionfilm "Drive" seine …  Mehr

Der Meeresbiologe als Fernsehstar: Jacques Cousteau (Lambert Wilson) vermarktete sich und seine Familie auf seiner Calypso.

Als Entdecker wurde Jacques Cousteau zur Legende, sein Familienleben aber litt stark unter seinem En…  Mehr

Darf man bereits Grundschülern von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs erzählen? Die Kinderserie "Der Krieg und ich" wagt diesen schwierigen Spagat. Schauspieler Florian Lukas spielt in Folge eins den Vater eines Zehnjährigen, der unbedingt bei der Hitlerjugend mitmachen will.

Eine Serie für Kinder erzählt die Schrecken des Zweiten Weltkrieges aus deren Perspektive. Wie früh …  Mehr

Die Sonnenpyramide von Teotihuacán in Mexiko gilt als das zweitgrößte Bauwerk im vorspanischen Mittelamerika. Sie birgt einige Geheimnisse in sich.

Eine vierteilige Doku-Reihe begibt sich auf eine Zeitreise weit zurück in die Geschichte Amerikas un…  Mehr

König Felipe VI. von Spanien und König Letizia mit Thronfolgerin Prinzessin Leonor (rechts) und Prinzessin Sofia beim offiziellen Fototermin im Marivent Palast auf Mallorca im August 2019.

Jeder Schritt der ehemalige Journalistin Letizia, die heute Königin von Spanien ist, wird besonders …  Mehr