Bali und Lombok - Inseln der Sehnsucht

  • Gemeinsame Prozession von Hinduisten und Muslimen beim jährlichen Lingsar Festival Vergrößern
    Gemeinsame Prozession von Hinduisten und Muslimen beim jährlichen Lingsar Festival
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Hinduistische Zeremonie im Sangeh Tempel auf Bali Vergrößern
    Hinduistische Zeremonie im Sangeh Tempel auf Bali
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Reisfeld auf Lombok Vergrößern
    Reisfeld auf Lombok
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Fischerdorf auf Lombok Vergrößern
    Fischerdorf auf Lombok
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Ritueller Stockkampf in der Tempel/Moschee Anlage von Lingsar Vergrößern
    Ritueller Stockkampf in der Tempel/Moschee Anlage von Lingsar
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Lombok, die Insel der 1000 Moscheen Vergrößern
    Lombok, die Insel der 1000 Moscheen
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Rituelle Segnung des Hahnenkampfs Vergrößern
    Rituelle Segnung des Hahnenkampfs
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Wiederaufbau einer Lomboker Moschee Vergrößern
    Wiederaufbau einer Lomboker Moschee
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Buddhistischer Tempel "Vihara Dharma Giri" auf Bali Vergrößern
    Buddhistischer Tempel "Vihara Dharma Giri" auf Bali
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Abendstimmung in Senggigi auf Lombok Vergrößern
    Abendstimmung in Senggigi auf Lombok
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Steg der Sehnsucht bei Tanjung auf Lombok Vergrößern
    Steg der Sehnsucht bei Tanjung auf Lombok
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Hinduistische Zeremonie im Sangeh Tempel auf Bali Vergrößern
    Hinduistische Zeremonie im Sangeh Tempel auf Bali
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Rituelle Opfergaben für eine hinduistische Zeremonie im Sangeh Tempel auf Bali Vergrößern
    Rituelle Opfergaben für eine hinduistische Zeremonie im Sangeh Tempel auf Bali
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Balis romantische Strände Vergrößern
    Balis romantische Strände
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
  • Fischerdorf auf Lombok Vergrößern
    Fischerdorf auf Lombok
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Werner Zips Filmprod
Natur+Reisen, Tourismus
Bali und Lombok - Inseln der Sehnsucht

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2019
3sat
Di., 19.03.
22:25 - 23:15


Bali, die "Insel der 1000 Tempel", und Lombok, die "Insel der tausend Moscheen", haben etwas gemeinsam: Sie sind Sehnsuchtsorte, an denen Einheit trotz religiöser Vielfalt gelebt wird. Diese Orte sind vielleicht weltweit einzigartig, weil sie zwei Weltreligionen miteinander verbinden, die andernorts oftmals im Konflikt stehen: Islam und Hinduismus. Einmal im Jahr, beim größten und spektakulärsten Festival von Lombok, zeigt sich das besonders. Zum Tempelfest des heiligen Wassers kommen tausende Gläubige beider Religionen zusammen, Jung und Alt, aus nah und fern, aus allen Schichten der Gesellschaft, um gemeinsam zu feiern. Der Höhepunkt des Festivals, das Perang Topat, weist auf die historischen Auseinandersetzungen zwischen den balinesischen Hindus und den muslimischen Sasak hin. "Perang Topat" heißt: "der Krieg mit Reiskuchen". Symbolisch wird eine Schlacht mit in Palmblätter gewickelten Reiskuchen-Bällchen ausgetragen. Hindus und Muslime bewerfen sich rituell mit diesen Nahrungsmitteln. Eine, die dieses Ritual sehr gut kennt, ist die 84-jährige Tempelpriesterin Jero Mangku Istril Kerti Sejatil: "Wenn Du die Wurfgeschosse danach einsammelst, können sie Dir als Dünger für deine Felder dienen. Alle Pflanzen gedeihen damit prächtig, und so tragen sie zu Versorgung und Wohlstand bei." Das Tempelfest liefert den zentralen Ausgangspunkt für die allumfassende Bedeutung des religiösen Friedens für nachhaltige ökonomische Entwicklung und stabile politische Verhältnisse in Indonesien. In dem bevölkerungsreichsten mehrheitlich muslimischen Inselstaat ist das Motto "Einheit in Vielfalt" ein Verfassungsgrundsatz. Die Filmemacher Werner Zips und Angelica V. Marte begeben sich auf die tropischen Trauminseln Indonesiens, beleuchten die kulturellen und geografischen Besonderheiten dieser Orte, ohne dabei die Schattenseiten wie Verkehr oder wachsende Müllberge auszublenden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Tamina Kallert (r) und Stefan Pinnow .

Wunderschön!

Natur+Reisen | 20.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 68 Min.)
3.46/50345
Lesermeinung
HR Tobis Städtetrip XXL - Hessen hautnah!

Tobis Städtetrip XXL - Hessen hautnah! - Eschwege, Marburg, Limburg

Natur+Reisen | 21.04.2019 | 02:10 - 03:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Bergkäserei im Alpstein.

Vom Bodensee ins Alpsteingebirge - Eine Reise durch die Ostschweiz

Natur+Reisen | 21.04.2019 | 14:15 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Verstörende Erfahrung auf dem Spielplatz - und natürlich immer wieder in der Rap-Szene: Michel Friedman im Gespräch mit engagierten jüdischen Berlin-Rapper Ben Salomo.

Antisemitismus in Deutschland: In seiner Reportagereihe "Friedman schaut hin" auf Welt, dem früheren…  Mehr

Myriam von M ist ein echtes Unikat: Die 41-jährige Anti-Krebs-Aktivistin setzt sich mit ihrer Kampagne "Fuck Cancer" leidenschaftlich für die Krebsvorsorge und -aufklärung ein. Ihr eigenes Dokuformat auf RTL II, "Voller Leben - Meine letzte Liste" geht nun in die zweite Runde.

Krebsaktivistin Myriam von M begleitet sterbenskranke Menschen bei der Erfüllung ihrer letzten Wünsc…  Mehr

Sie verwandeln das Quizshow-Studio in einen Tatort (von links): Klaus Behrendt, Kai Pflaume und Dietmar Bär.

Wieder einmal stellen sich Promi-Kandidaten in einer XXL-Ausgabe der beliebten Quizshow den schrägen…  Mehr

Patrick Esume hat sich als Moderator langfristig an ProSieben gebunden. Dort darf er sich nun auch in der Primetime "austoben".

Coach Patrick Esume präsentiert auf ProSieben die neue Show "Superhero Germany". Es geht um Kraft, A…  Mehr