Balko

  • Jochen Horst als Balko (re.) und Ludger Pistor als Krapp Vergrößern
    Jochen Horst als Balko (re.) und Ludger Pistor als Krapp
    Fotoquelle: © RTL Crime/Stempell
  • Krapp (Ludger Pistor, li.) kann gar nicht glauben, dass Balko (Bruno Eyron) einen echten Skorpion erlegt hat... Vergrößern
    Krapp (Ludger Pistor, li.) kann gar nicht glauben, dass Balko (Bruno Eyron) einen echten Skorpion erlegt hat...
    Fotoquelle: © RTL Crime
  • Balko (Bruno Eyron, re.) und Krapp (Ludger Pistor) Vergrößern
    Balko (Bruno Eyron, re.) und Krapp (Ludger Pistor)
    Fotoquelle: © RTL Crime
  • Men in black - Balko (Bruno Eyron, re.) und Krapp (Ludger Pistor) lassen sich von Dankwart und Kassandra als professionelle Leibwächter engagieren, um den beiden auf die Schliche zu kommen... Vergrößern
    Men in black - Balko (Bruno Eyron, re.) und Krapp (Ludger Pistor) lassen sich von Dankwart und Kassandra als professionelle Leibwächter engagieren, um den beiden auf die Schliche zu kommen...
    Fotoquelle: © RTL Crime
Serie, Krimiserie
Balko

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2001
RTLplus
Sa., 23.05.
23:35 - 00:30
Folge 4, Für ein paar Dollar mehr


Carolin, eine alte Schulfreundin von Balko, war lange Zeit in den USA mit dem schwerreichen Blades verheiratet. Nach der Scheidung kehrt sie mit ihrem 12-jährigen Sohn Stefan nach Dortmund zurück. Völlig zerstritten kämpfen die ehemaligen Ehepartner nun um das Sorgerecht für Stefan. Drei Tage vor dem entscheidenden Gerichtsprozess entgeht Stefan nur knapp einer Entführung. Auch ein zweiter Kidnapping-Versuch schlägt fehl. Dabei wird ein Polizist schwer verletzt. Der Verdacht fällt sofort auf Carolines Ex-Mann Blades. Als absoluter Machtmensch nimmt er sich, was er will - und in diesem Fall will er seinen Sohn. Aber auch Carolin würde durchaus davon profitieren, wenn Stefan ihr zugesprochen wird. Blades hatte sich verpflichtet, im Falle einer Scheidung jährlich 100.000 Dollar für Stefans Erziehung zu zahlen. Carolins erstaunliche Gelassenheit angesichts der Gefahr, in der ihr Sohn schwebt, macht Balko und Krapp misstrauisch. Hat Carolin die Entführungsversuche nur inszeniert, um ihren Ex-Mann endgültig auszuschalten? Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als die Kidnapper ein drittes Mal zuschlagen. Diesmal erfolgreich. Blades setzt vor laufenden Fernsehkameras ein Kopfgeld von einer Million aus - sowohl für die wohlbehaltene Rückkehr seines Sohnes, als auch für die "Auslieferung" der Entführer. In kürzester Zeit wird Dortmund von Kopfgeldjägern überschwemmt, die alle nur ein Ziel haben: Sie wollen die Entführer - tot oder lebendig...


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Krimi Das Logo

SOKO Leipzig - Kontrollverlust

Serie | 03.06.2020 | 23:25 - 00:15 Uhr
4.31/5039
Lesermeinung
Disney Channel MICKEY AND THE ROADSTER RACERS - "Mickey's Wild Tire!" - Mickey tries to surprise racing champion Jiminy Johnson with a tire from his first roadster. This episode of "Mickey and the Roadster Racers" airs Sunday, January 15 (9:00 - 9:25 A.M. EST) on Disney Junior. (Disney Junior)
MICKEY MOUSE

Micky Maus: Die flinken Flitzer - Goofy, der Draufgänger

Serie | 04.06.2020 | 10:05 - 10:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben The Middle

The Middle - Der Jungfilmer

Serie | 04.06.2020 | 14:45 - 15:15 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick sorgt sich um Kinder, denen in der Corona-Krise der Schwimmunterricht verwehrt bleibt.

Können viele Deutsche bald nicht mehr schwimmen? Weil wegen der Corona-Krise Schwimmbäder lange Zeit…  Mehr

Am Freitag, 5. Juni, startet die vierte und letzte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht". Mit dabei (von links): Justin (Brandon Flynn), Clay (Dylan Minnette), Ani (Grace Saif) und Jess (Alisha Boe).

Netflix läutet nun die vierte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht" ein. In…  Mehr

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Real Madrids Superstar Toni Kroos skeptisch, was das Comingout von aktiven Fußballern angeht: "Ich weiß nicht, ob ich jemandem raten würde, sich als Aktiver zu outen." Vor allem die gegnerischen Fans sieht er als Problem.

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Fußball-Star Toni Kroos skeptisch, was den offenen Umgang mit Hom…  Mehr

Silvie Meis (links) und Lilly Becker kündigen an, sich bei "Schlag den Star" am Samstag ein hartes Duell liefern zu wollen. "Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen", postete Lilly Becker bei Instagram.

Am Samstag treten Sylvie Meis und Lilly Becker bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Auf Instagram…  Mehr