Banken - Das Zocken geht weiter

  • Cheryl McNeil arbeitete früher für die Bank Lehman Brothers. Sie erzählt, wie sie damals Kredite an jeden bringen sollte, unabhängig davon, ob der Kunde sie zurückzahlen konnte. Vergrößern
    Cheryl McNeil arbeitete früher für die Bank Lehman Brothers. Sie erzählt, wie sie damals Kredite an jeden bringen sollte, unabhängig davon, ob der Kunde sie zurückzahlen konnte.
    Fotoquelle: ARTE / KM Productions
  • Investigative Bankendokumentation "Inside Lehman Brothers": Matthew Lee vor seinem alten Arbeitsplatz in London. Vergrößern
    Investigative Bankendokumentation "Inside Lehman Brothers": Matthew Lee vor seinem alten Arbeitsplatz in London.
    Fotoquelle: ARTE / KM Productions
  • Sylvia Vega, die für BNC, die Hypothekensparte der Lehman Brothers, arbeitete, deckte mit ihren Kollegen unzählige Betrugsfälle im Unternehmen auf. Vergrößern
    Sylvia Vega, die für BNC, die Hypothekensparte der Lehman Brothers, arbeitete, deckte mit ihren Kollegen unzählige Betrugsfälle im Unternehmen auf.
    Fotoquelle: ARTE / KM Productions
  • Matthew Lee ist ehemaliger Vize-Präsident von Lehman Brothers. Auch er äußert sich im Film. Vergrößern
    Matthew Lee ist ehemaliger Vize-Präsident von Lehman Brothers. Auch er äußert sich im Film.
    Fotoquelle: ARTE / KM Productions
  • Bad Bank? Seit der Finanzkrise 2008 kommt die britische Bank HSBC, die vor etwa 150 Jahren in Hongkong gegründet wurde, nicht aus den (negativen) Schlagzeilen. Um 21.40 Uhr widmet sich der Film "Die Skandalbank" von Jérôme Fritel der skandalumwitterten Großbank. Vergrößern
    Bad Bank? Seit der Finanzkrise 2008 kommt die britische Bank HSBC, die vor etwa 150 Jahren in Hongkong gegründet wurde, nicht aus den (negativen) Schlagzeilen. Um 21.40 Uhr widmet sich der Film "Die Skandalbank" von Jérôme Fritel der skandalumwitterten Großbank.
    Fotoquelle: ARTE / Magneto Presse
Report, Themenabend
Zehn Jahre nach dem Crash
Von Eric Leimann

Infos
Themenabend
arte
Di., 18.09.
20:15 - 21:40


Am 15. September 2008 meldete die US-Bank Lehman Brothers Insolvenz an. Was folgte, war der Beinahe-Kollaps des globalen Finanzsystems. Eine ARTE-Dokumentation blickt zurück, aber auch – mit wenig Zuversicht – nach vorne.

Die Finanzkrise von 2008 begann mit der Insolvenz einer Bank. Die Lehman Brothers meldeten am 15. September Insolvenz an, zu diesem Zeitpunkt hatte das Haus einen Schuldenberg von 613 Milliarden US-Dollar angehäuft. Jennifer Deschamps' 83 Minuten lange Dokumentation "Inside Lehman Brothers" rollt den Skandal zehn Jahre später noch einmal auf und erklärt, was sich seitdem geändert hat. Erschreckend wenig, wenn man den Aussagen von Whistleblowern und dem inneren Zirkel des Bankenwesens, die im Film zu Wort kommen, trauen kann. Im Gegenteil: Präsident Trump versucht, zaghafte Regularien des Finanzsystems, die sein Vorgänger auf den Weg brachte, wieder einzureißen.

Ebenfalls aus Frankreich kommt die um 21.40 Uhr folgende Dokumentation "Die Skandalbank" von Jérôme Fritel, der das Wirken der skandalumwitterten Großbank HSBC untersuchte. Das Haus steht im Ruf, hunderten Milliarden Euro chinesischen Kapitals den Weg in die westlichen Märkte zu bahnen. Nicht immer geht es dabei wohl mit legalen Mitteln zu – doch weil sie "too big to jail" ist, wie es in der Fachsprache heißt, kam die britische Großbank bisher mit kleineren Strafen davon.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Logo

Live nach Neun

Report | 14.11.2018 | 09:05 - 09:55 Uhr (noch 3 Min.)
4.2/505
Lesermeinung
ZDF Logo: "Volle Kanne - Service täglich".

Volle Kanne - Service täglich

Report | 14.11.2018 | 09:05 - 10:30 Uhr (noch 38 Min.)
3.12/5067
Lesermeinung
arte THEMA Spezial: Friedensnobelpreis 2018

THEMA Spezial: Friedensnobelpreis 2018

Report | 09.12.2018 | 22:20 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das fünffach oscarprämierte Kriegsdrama "Der Soldat James Ryan" zeigt schonungslos die Gräuel des Krieges. kabel eins zeigt das Epos mit Tom Hanks (links) und Matt Damon (Mitte) nun als Wiederholung.

"Der Soldat James Ryan" offenbart die Brutalität des Krieges in unter die Haut gehenden Momentaufnah…  Mehr

Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr

Die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist am 4. September 2018 in die fünfte Staffel gestartet.

In der vorletzten Folge von "Die Höhle der Löwen" gab es keine spektakulären Deals, dafür aber Spann…  Mehr