Barbarella

  • Pygar (John Phillip Law) passt auf Barbarella (Jane Fonda) auf und beschützt sie vor den Gefahren, die im unbekannten Terrain auf sie lauern. Vergrößern
    Pygar (John Phillip Law) passt auf Barbarella (Jane Fonda) auf und beschützt sie vor den Gefahren, die im unbekannten Terrain auf sie lauern.
    Fotoquelle: ARD
  • Barbarella (Jane Fonda) in den Fängen Durans Durans, dessen "Genussorgel", eine Waffe, die durch übermäßige sexuelle Stimulation jedes Wesen töten kann - die lustvolle Barbarella überlebt die Prozedur. Vergrößern
    Barbarella (Jane Fonda) in den Fängen Durans Durans, dessen "Genussorgel", eine Waffe, die durch übermäßige sexuelle Stimulation jedes Wesen töten kann - die lustvolle Barbarella überlebt die Prozedur.
    Fotoquelle: ARD
  • Barbarella (Jane Fonda), eine sogenannte Astro-Agentin, macht sich perfekt ausgerüstet auf die Suche nach dem Wissenschaftler Duran Duran. Vergrößern
    Barbarella (Jane Fonda), eine sogenannte Astro-Agentin, macht sich perfekt ausgerüstet auf die Suche nach dem Wissenschaftler Duran Duran.
    Fotoquelle: ARD
  • Barbarella (Jane Fonda) wird bei diesem gefährlichen Abenteuer im Weltall vom blinden Engel Pygar (John Phillip Law) begleitet. Vergrößern
    Barbarella (Jane Fonda) wird bei diesem gefährlichen Abenteuer im Weltall vom blinden Engel Pygar (John Phillip Law) begleitet.
    Fotoquelle: ARD
Spielfilm, Fantasyfilm
Barbarella

Infos
Synchronfassung, Produktion: Marianne Productions, Dino De Laurentiis Cinematografica
Originaltitel
Barbarella
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1968
arte
Fr., 23.03.
00:15 - 01:50


Wir schreiben das Jahr 40.000, seit langen Jahren hat es im ganzen Universum keinen Krieg mehr gegeben. Und das soll auch so bleiben. Darum bekommt Barbarella, erfolgreiche, hoch bezahlte Astro-Agentin, vom Präsidenten der Erde den Auftrag, den Wissenschaftler Durand Durand ausfindig zu machen: Er ist dabei, am anderen Ende des Universums eine vernichtende Geheimwaffe zu entwickeln. Zusammen mit ihrem Gefährten, dem blinden Engel Pygar, landet Barbarella in der Stadt Sogo. Abstürze, Explosionen, Kämpfe gegen Roboter und Monster sowie eine Gefangennahme durchkreuzen die Pläne der knackigen Agentin, die mit jeder neuen Katastrophe weitere Teile ihrer fummeligen Astronautenkleidung verliert. Erst mit Hilfe des Untergrundführers Dildano, der die Schöne und den blinden Engel rettet, stößt das Weltraumexpeditionsteam auf den gesuchten Durand Durand. Der nimmt Barbarella gefangen und traktiert sie mit seiner "Genussorgel" - einer Waffe, die durch übermäßige sexuelle Stimulation jedes Wesen töten kann. Doch Barbarella, die seit Beginn ihres Abenteuers die Vorzüge körperlicher Vergnügen für sich entdeckt hat, überlebt die Prozedur ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Barbarella" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Marcel Marceau, Claude Dauphin

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Jagd auf einen Unsichtbaren

Jagd auf einen Unsichtbaren

Spielfilm | 01.05.2018 | 11:45 - 13:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3/501
Lesermeinung
KabelEins Underworld

Underworld

Spielfilm | 02.05.2018 | 22:35 - 00:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.88/508
Lesermeinung
MDR Die unendliche Geschichte

Die unendliche Geschichte

Spielfilm | 21.05.2018 | 10:50 - 12:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.69/5016
Lesermeinung
News
Zwischen Tochter Maria (Petra Schmidt-Schaller) und Vater Max (Günther Maria Halmer, rechts) herrschen tiefe Risse. Dank Emil (Claude Heinrich) taut der alte Griesgram aber langsam auf.

Die Tragikomödie "Wir lieben das Leben" erzählt von einer jungen Frau, die mit dem Leben und mit sic…  Mehr

Besonderer Gast bei Eckart von Hirschhausen: Balian Buschbaum war unter dem Namen Yvonne Buschbaum in der deutschen Leichtathletik im Stabhochsprung erfolgreich. Nach der Karriere änderte er das Geschlecht.

Eckart von Hirschhausen begrüßt in einer neuen Folge seiner beliebten Sendung "Hirschhausens Quiz de…  Mehr

Ein Vater (Mitte) und sein Sohn (rechts) lassen sich von einem Guide ganz nah an ein "Stück" heranführen. Ein paar Minuten später werden sich die beiden innig umarmen und sich gegenseitig für eine "super Pirsch" beglückwünschen.

Arte zeigt die Dokumentation "Safari" von Ulrich Seidl erstmals im deutschen Free-TV. In dem Film be…  Mehr

Nach dem Skandal um die Rapper Farid Bang (links) und Kollegah wird der "Echo" nun abgeschafft.

Der Vorstand des Verbandes der deutschen Musikindustrie (BVMI) hat in einer außerordentlichen Sitzun…  Mehr

Immer weniger wollen sich schmutzig machen. Deshalb wird das Putzen immer mehr anderen aufgetragen - gegen einen allerdings unsauberen Preis.

Der Film "Wir Putzmuffel" von Claus U. Eckert zeigt, wie verheerend der Einsatz chemischer Reiniger …  Mehr