Barbie als 'Die Prinzessin und das Dorfmädchen'

  • Freunde fürs Leben: Prinzessin Anneliese (li.), Dorfmädchen Erika und ihre cleveren Katzen. Vergrößern
    Freunde fürs Leben: Prinzessin Anneliese (li.), Dorfmädchen Erika und ihre cleveren Katzen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Anneliese genießt den Tag auf ihrem prachtvollen Balkon. Vergrößern
    Anneliese genießt den Tag auf ihrem prachtvollen Balkon.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dorfmädchen Erika ist begeistert vom prachtvollen Besitz Annelieses. Vergrößern
    Dorfmädchen Erika ist begeistert vom prachtvollen Besitz Annelieses.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Prinzessin Anneliese auf ihrem Thron. Ihr böshafter Berater (li.) hat sie im Auge. Vergrößern
    Prinzessin Anneliese auf ihrem Thron. Ihr böshafter Berater (li.) hat sie im Auge.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Anneliese stellt fest, dass sie eine Zwillingsschwester hat. Vergrößern
    Anneliese stellt fest, dass sie eine Zwillingsschwester hat.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Prinzessin Anneliese (li.) und Dorfmädchen Erika gleichen sich aufs Haar. Vergrößern
    Prinzessin Anneliese (li.) und Dorfmädchen Erika gleichen sich aufs Haar.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Erika (li.) muss sich von der strengen Madame Karpfen so einiges anhören. Vergrößern
    Erika (li.) muss sich von der strengen Madame Karpfen so einiges anhören.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Der boshafte Berater (Mi.) von Prinzessin Anneliese mit seinen Komplizen. Vergrößern
    Der boshafte Berater (Mi.) von Prinzessin Anneliese mit seinen Komplizen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dorfmädchen Erika mit ihrer cleveren Katze Wolfie. Vergrößern
    Dorfmädchen Erika mit ihrer cleveren Katze Wolfie.
    Fotoquelle: Super RTL
Spielfilm, Animationsfilm
Barbie als 'Die Prinzessin und das Dorfmädchen'

Infos
Originaltitel
Barbie As The Princess And The Pauper
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Di., 28. September 2004
SuperRTL
So., 01.07.
13:20 - 14:45


In einem fernen Königreich werden eines glücklichen Tages zwei Mädchen geboren. Prinzessin Anneliese und das Dorfmädchen Erika. Niemand ahnt, dass die beiden Mädchen sich bis aufs Haar gleichen. Und zu keiner Zeit begegnen sich Anneliese und Erika, bis sich ihr Weg eines Tages doch kreuzt. Anneliese und Erika stellen fest, dass sie nicht nur zwillingsgleich sind, sondern auch gleich fühlen. Sie streben nach Freiheit, Freundschaft und sehnen sich nach aufrichtiger Liebe. Da die Goldminen im Reich versiegt sind und sich das Staatsgeld dem Ende neigt, plant Annelieses Mutter, Königin Genevieve, die Vermählung ihrer Tochter mit dem reichen Prinzen Dominick. So soll das Königreich vor dem Untergang bewahrt werden. Doch Anneliese liebt ihren Hauslehrer Julian. Was tun? Soll sie das Königreich ihrer Liebe opfern oder umgekehrt? Auch Erika weiß keinen Rat. Und auch die beiden cleveren Katzen der Mädchen sind hilflos. Als der boshafte Berater der Königin eines Tages die Prinzessin entführt, weil er sie selber heiraten und das Reich regieren will, muss Erika ihrer Freundin helfen. Sie schlüpft in die Rolle der Anneliese und begegnet so Prinz Dominick. Beide verlieben sich. Erika ist hingerissen, doch der Prinz ahnt nicht, dass sie in Wirklichkeit ein armes Dorfmädchen ist, das tagtäglich bei einer strengen Näherin arbeiten musste, um die Familie aus einer Schuld zu befreien. Auch Anneliese hat großen Kummer. Sie vermisst ihren Lehrer Julian. Und als ihr endlich die Flucht gelingt, gerät sie ausgerechnet in die Fänge der strengen Madame Karpfen, bei der Erika nähen musste. Natürlich wird Anneliese für Erika gehalten und muss wieder in die Nähstube. Tapfer stellt sich die Prinzessin ihrer Aufgabe. Derweil sucht Julian seine Prinzessin. Doch auch der intrigante Berater der Königin, Preminger, ist auf der Suche nach Anneliese. Können Erika und die Prinzessin das Reich und ihre Lieben retten?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Barbie als Prinzessin und das Dorfmädchen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Ice Age

Ice Age

Spielfilm | 30.06.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/5020
Lesermeinung
SAT.1 Shaun das Schaf - Der Film

Shaun das Schaf - Der Film

Spielfilm | 01.07.2018 | 13:50 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
SAT.1 Ice Age 2 - Jetzt taut's

Ice Age 2 - Jetzt taut's

Spielfilm | 01.07.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.91/5011
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr