Barfuß ins Glück

Spielfilm, Tragikomödie
Barfuß ins Glück

Infos
Originaltitel
Barefoot
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
Sky Emotion
Di., 12.02.
02:15 - 03:45


Berührendes US-Remake von Til Schweigers "Barfuss". - Jay ist das schwarze Schaf seiner Familie. Statt sich um seine Schulden bei Gangstern zu kümmern, entführt er bei seinem Bewährungsjob in der Psychiatrie eine hübsche Patientin und macht sich mit ihr auf zu seiner reichen Familie. Seine schräge Begleitung kommt dort gut an. Als aber ihre wahre Identität auffliegt, macht sich das Paar auf die Flucht vor der Polizei.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Barfuß ins Glück" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Scott Speedman, Kate Burton, J.K. Simmons

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Vom Leben frustriert: der Postbote Eric (Steve Evets).

Looking for Eric

Spielfilm | 07.02.2019 | 00:20 - 02:13 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
3sat Lucky (Harry Dean Stanton), ein 90-jähriger stoischer Navy-Veteran, lebt in einer Kleinstadt im Südwesten der USA. Zu seiner täglichen Routine gehört der Marsch ins Städtchen, wo er seine wenigen Freunde trifft.

Lucky

Spielfilm | 07.02.2019 | 21:00 - 22:25 Uhr
Prisma-Redaktion
4.5/502
Lesermeinung
3sat Hedi (Laura Tonke) klammert sich verzweifelt an ihren Mann Uli (Hans Löw). Zerbricht ihre Liebe an Hedis Erkrankung?

Hedi Schneider steckt fest

Spielfilm | 10.02.2019 | 21:45 - 23:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.44/509
Lesermeinung
News
Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr