Für Barry Munday zählt nichts anderes, als jede Frau ins Bett zu kriegen. Dass er damit den ein oder anderen Fehltritt landet, ist ihm egal. Bis zu einer schicksalhaften Begegnung mit dem Vater einer seiner Eroberungen. Barry Munday wacht im Krankenhaus auf, kann sich an nichts erinnern und muss feststellen, dass unten rum nicht mehr alles vollständig ist. Während er sich mit seinem Schicksal auseinandersetzen muss, erfährt er dass eine seiner zahllosen Errungenschaften von ihm schwanger ist. Dieser Tiefpunkt seines Lebens führt bei ihm zum Umdenken. Ob dies von Dauer ist?