Basare der Welt

Kamelhändler auf Kairos Kamelmarkt Birqash. Vergrößern
Kamelhändler auf Kairos Kamelmarkt Birqash.
Fotoquelle: NDR/HR/Barbara Dickenberger
Report, Dokumentation
Basare der Welt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
Sa., 09.06.
12:45 - 13:30
Kairo


Mitten in Kairos Altstadt liegt der berühmte Basar Khan el-Khalili, ein Paradies für Schatzsucher. Funkelnde Kupferlampen werden hier angeboten, glitzernde Wasserpfeifen, buntes Glas, fein besticktes Tuch, Perlmutt, Gold und Ebenholz. Und über allem liegt der Duft des nahen Gewürzmarktes. Seit 700 Jahren hat der Khan el-Khalili Bestand. Die meisten der Läden sind seit Generationen in Familienbesitz. Viele der Waren werden in ihren Werkstätten direkt vor Ort hergestellt. In der Sendung werden der Kupferschmied Atef, der Drechsler Kamal, der Glasbläser Hassan und viele andere Kunsthandwerker vorgestellt. Sie alle leiden unter dem Einbruch des Tourismus, den Ägypten in den politischen Wirren der letzten Jahre erlitten hat. Dennoch sind sie alle stolz auf ihr altes ägyptisches Handwerk. In den direkt angrenzenden Altstadtvierteln kaufen die Einheimischen ein. Dort befinden sich die Viktualienmärkte, die Volksmediziner, die Schmiede und Kesselflicker, die Kleiderbasare El Ghouriyya und Sharia el-Muski. Ein Ausflug vor die Tore der Millionenmetropole Kairo führt schließlich zum Kamelmarkt Birqash.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Ente gut! - Die Filmdoku

Ente gut! - Die Filmdoku

Report | 09.06.2018 | 07:30 - 07:55 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Ulrich Ante, ehemaliger Zugbegleiter DB, schwelgt in Erinnerungen im historischen Personenwagen im Eisenbahnmuseum Bochum.

Mit dem Rucksack durch Europa - Mythos Interrail

Report | 09.06.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Das Gondwanaland im Leipziger Zoo. Die größte Tropenhalle Europas ist auch gärtnerisch eine Meisterleistung. Mehr als 17.000 Pflanzen aus aller Welt, von Bodendeckern bis zu wahren Baumriesen, erschaffen ein Stück Regenwald mitten in Leipzig.

Der Urknall von Leipzig - Das Gondwanaland

Report | 09.06.2018 | 13:30 - 13:58 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr