Basel Tattoo 2018

  • Banda Monumental de Mexico Taenzerin im Federkostuem Vergrößern
    Banda Monumental de Mexico Taenzerin im Federkostuem
    Fotoquelle: SRF/Patrick Straub
  • Lisa Stoll mit der Swiss Army Central Band Vergrößern
    Lisa Stoll mit der Swiss Army Central Band
    Fotoquelle: SRF/Patrick Straub
  • Military Brass Band 194 Pontoon Bridge Regiment aus der Ukraine Vergrößern
    Military Brass Band 194 Pontoon Bridge Regiment aus der Ukraine
    Fotoquelle: SRF/Patrick Straub
  • Die Massed Pipes and Drums Vergrößern
    Die Massed Pipes and Drums
    Fotoquelle: SRF/Patrick Straub
  • Top Secret im Duell Vergrößern
    Top Secret im Duell
    Fotoquelle: SRF/Patrick Straub
  • Die Canadiana Celtic Highland Dancers Vergrößern
    Die Canadiana Celtic Highland Dancers
    Fotoquelle: SRF/Patrick Straub
Unterhaltung
Basel Tattoo 2018

Infos
Produktionsdatum
2018
SF1
Sa., 22.09.
20:10 - 22:10


Das Top Secret Drum Corps aus Basel existiert seit über 25 Jahren. In diesen Tambouren liegen sogar die Wurzeln des «Basel Tattoo». Und einer der Gründer dieser Truppe, Erik Julliard, ist heute noch der Direktor des Anlasses. Auch dieses Jahr präsentiert das Top Secret Drum Corps seine neueste Show zum ersten Mal am «Basel Tattoo»: mit der gewohnten Präzision und, sehr beliebt, mit viel Feuerwerk zum Abschluss. Ebenfalls zu den einheimischen Mitwirkenden gehören der «Basel Tattoo»-Chor, die Tattoo Garde sowie die Swiss Army Central Band. Das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport , ist seit zehn Jahren Partner des «Basel Tattoo» und bringt jedes Jahr eine ihrer Musikformationen nach Basel. Die Central Band ist die beste Schweizer Militärformation und wird darum auch oft die «Nationalmannschaft der Schweizer Blasmusik» genannt. Als spezieller Gast tritt die junge Alphornistin Lisa Stoll mit der Band auf. Drei Militärbands präsentieren dieses Jahr ihre hochpräzisen Programme erstmals in Basel: das Heeresmusikkorps aus Ulm in Deutschland, die Military Brass Band 194 Pontoon Bridge Regiment aus der Ukraine und aus den USA The United States Army Europe Band and Chorus.Die Canadiana Celtic Highland Dancers sind eine jener Highland-Tanzgruppen, die den Spagat zwischen traditioneller und moderner Choreographie konsequent und äusserst kreativ weitertreiben. Auch die zweite Tanzformation kommt dieses Jahr vom amerikanischen Kontinent: Die Kilgore College Rangerettes sind die älteste weibliche Cheerleader-Gruppe der Welt. Mit viel Power füllen die 110 Mitwirkenden der Banda Monumental de Mexico die gesamte Fläche der Arena aus. Das gelingt hingegen auch den Red Hot Chili Pipers ? sie sind zwar nur fünf Musiker, aber ihre Mischung aus Dudelsackmusik und modernem Rock 'n' Roll bringt die Arena regelrecht zum Kochen. SRF zeichnet die ganze Show mit zehn Kameras auf. Die Steadicam bewegt sich mitten durch die Formationen hindurch und kann so Bilder zeigen, die nicht einmal die Zuschauer vor Ort sehen. Dazu schwebt eine Kamera über den Musikgruppen am Seil, sodass die Figuren und Bilder der Marschierenden jederzeit optimal erkennt wird. Moderiert und kommentiert wird die Show vom Basler Heinz Margot.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Das Erste ist wieder live dabei, wenn der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter um Punkt 12 Uhr den Zapfhahn in das erste Fass Wiesn-Bier schlägt. Anschließend gibt es Abenteuer-, Lebens- und Liebesgeschichten vom größten Volksfest der Welt. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

TV-Tipps O'zapft is! - Zum 185. Münchner Oktoberfest

Unterhaltung | 22.09.2018 | 11:15 - 13:25 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Sie selbst nennen es Politikentertainment, wenn sie als Kabarett-Trio "Storno" in einem hochprozentigen Cocktail aus messerscharfer Analyse, hintersinnigem Sprachwitz, einzigartigem Zusammenspiel und musikalischen Einlagen das Zeitgeschehen unter die satirische Lupe nehmen. "Storno", das sind Harald Funke (r), Thomas Philipzen und Jochen Rüther (l), die 2005 in Münster als Trio zusammenfanden, das sich längst über die westfälische Heimat hinaus mit Programmen wie "Die Abrechnung" und "Die Sonderinventur" zu einem absoluten Publikumsmagneten entwickelt hat.

STORNO - Die Sonderinventur - Best of - Teil 1

Unterhaltung | 22.09.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2018

Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2018

Unterhaltung | 23.09.2018 | 10:03 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr

Lieutenant Carpentier (Philippe Jore, links) und Commandant Van der Weyden (Bernard Pruvost) sind auf der Jagd nach Verbrechern - oder doch Außerirdischen?

Vor vier Jahren setzte die französische Miniserie "Kindkind" Maßstäbe: So schräg war Fernsehen selte…  Mehr

"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr