Bauberufe des Mittelalters

Bauberufe des Mittelalters Vergrößern
Info, Geschichte
Bauberufe des Mittelalters

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2006
SWR
Di., 03.03.
05:25 - 05:40
Folge 2, Berufe im Wald


In der zweiten Folge "Berufe im Wald" stellt Archäologiestudent und Touristenführer Frank die Berufe rund um das Holz vor, einen der wichtigsten Werkstoffe im Mittelalter. Waldarbeiter fällen Bäume und schlagen die Stämme zu Balken zu. Oft hat man die Stämme vor Ort nur grob bearbeitet und dann zwei bis drei Jahre gelagert. Danach sind sie ausgetrocknet und leichter zu transportieren. Zudem verzieht sich das Holz jetzt nicht mehr. Die Zimmermänner verarbeiten das Holz dann weiter zu Gerüsten, Tischen, Dachstühlen oder Laufrädern. Dabei arbeiten sie, verglichen mit den Waldarbeitern, viel genauer und beherrschen den Umgang mit Maßschnur und Winkeleisen. Nägel waren im Mittelalter sehr teuer, deshalb setzte man beim Bau von Tischen, Dachstühlen oder Türstöcken auf Holzverbindungen. Je mehr man die Einzelteile ineinander verzahnt, desto besser hält die Verbindung. Selbst schwere Balken für Gerüste und Brücken lassen sich mit ineinandergreifenden Nut- und Federverbindungen stabil zusammenfügen. Korbflechterinnen und Korbflechter stellen die zum Transport von Baumaterial notwendigen Körbe her. Dazu werden Weiden im Winter geerntet und getrocknet. Vor der Verarbeitung stellt man sie ins Wasser, damit sie biegsam sind. Wird die Rinde entfernt, sind die Körbe elastischer, lässt man die Rinde dran, ist der Korb später wasserabweisend. Zuerst wird der Boden geflochten, dann die Seitenwände und zum Abschluss werden die Griffe befestigt. Die Körbe müssen sehr stabil sein, denn mit Mörtel und Ziegelsteinen müssen sie schwere Lasten halten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv Logo n-tv Telebörse

Telebörse

Info | 03.03.2020 | 06:30 - 06:40 Uhr
3/501
Lesermeinung
n-tv Kreatives Arbeiten.
			© n-tv

Mega Brands - Adidas - Adidas

Info | 03.03.2020 | 19:05 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Lokalzeit - logo

Lokalzeit

Info | 03.03.2020 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Sitzungspräsidentin Martina Kratz führt auch in diesem Jahr durch die Mädchensitzung "Kölle Alaaf".

Wegen des Attentats in Hanau hat das ZDF sein Programm am Donnerstag, 20. Februar, umgestellt. Die M…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ein Chamäleon und ein Faultier: Das sind die ersten beiden Kostüme der Musikshow "The Masked Singer", die ProSieben präsentiert. Durch die Sendung, die am Dienstag, 10. März, startet, führt erneut Matthias Opdenhövel.

Im März geht das Rätselraten wieder los. Nun hat ProSieben die ersten Kostüme für die zweite Staffel…  Mehr

Vielversprechede neue TVNOW-Serie: Henning Baum wird "Der König von Palma".

Gleich elf neue Serien-Eigenproduktionen will TVNOW in den kommenden Monaten an den Start bringen. D…  Mehr