Bauern in Not - Wege aus der Krise

Report, Dokumentation
Bauern in Not - Wege aus der Krise

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
WDR
Do., 06.12.
07:20 - 07:35


"Als mein Mann sich das Leben nahm, war nicht klar, ob der Betrieb überhaupt weitergehen kann. Da war überhaupt nichts geregelt.", erinnert sich Milchbäuerin Sonja Böhner (51), die seit dem Selbstmord ihres Mannes vor 12 Jahren versucht, den Hof für ihre vier Kinder weiterzuführen. Auch Helmut Muss (52) hat Kühe, er ist Milchbauer im Westerwald. Auch Er hat ständig Geldsorgen. Vor kurzem hat ihn seine Lebenspartnerin verlassen. Sie konnte die ständigen Sorgen und die viele Arbeit einfach nicht mehr aushalten - burnout! Allein mit der vielen Arbeit auf dem Hof kommt Helmut Muss schnell an seine Grenzen. Einen Angestellten kann er sich aber nicht leisten. Der Berufsstand der Bauern steckt in einer tiefen Krise, Burnout und Depressionen bis hin zum Selbstmord nehmen zu. Eine Ursache: ausländische Produkte erreichen den Markt und drücken die Preise. Dagegenhalten können nur die Bauern, die Kredite aufnehmen und ihren Betrieb vergrößern. Aber allein in den letzten 25 Jahren gab die Hälfte aller heimischen Bauern ihren Hof auf. Eine schwierige Entscheidung, denn oft wurde der Hof über viele Generationen vererbt. Für die betroffenen Bauern ein Trauma, besetzt mit so hoher Scham, dass Viele die Krise selbst ihrer eigenen Familie gegenüber bis zuletzt verheimlichen. Wir besuchen Bauern, die bereit sind, über ihre Probleme und Ängste zu sprechen. Finden sie einen Weg aus der Krise?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Camp Smara in Algerien.

Die letzte Kolonie - Das vergessene Volk der Westsahara

Report | 17.12.2018 | 01:30 - 03:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 17.12.2018 | 04:25 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 17.12.1998

Report | 17.12.2018 | 04:40 - 05:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr