Bauern in Not - Wege aus der Krise

Report, Dokumentation
Bauern in Not - Wege aus der Krise

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
WDR
Do., 06.12.
07:20 - 07:35


"Als mein Mann sich das Leben nahm, war nicht klar, ob der Betrieb überhaupt weitergehen kann. Da war überhaupt nichts geregelt.", erinnert sich Milchbäuerin Sonja Böhner (51), die seit dem Selbstmord ihres Mannes vor 12 Jahren versucht, den Hof für ihre vier Kinder weiterzuführen. Auch Helmut Muss (52) hat Kühe, er ist Milchbauer im Westerwald. Auch Er hat ständig Geldsorgen. Vor kurzem hat ihn seine Lebenspartnerin verlassen. Sie konnte die ständigen Sorgen und die viele Arbeit einfach nicht mehr aushalten - burnout! Allein mit der vielen Arbeit auf dem Hof kommt Helmut Muss schnell an seine Grenzen. Einen Angestellten kann er sich aber nicht leisten. Der Berufsstand der Bauern steckt in einer tiefen Krise, Burnout und Depressionen bis hin zum Selbstmord nehmen zu. Eine Ursache: ausländische Produkte erreichen den Markt und drücken die Preise. Dagegenhalten können nur die Bauern, die Kredite aufnehmen und ihren Betrieb vergrößern. Aber allein in den letzten 25 Jahren gab die Hälfte aller heimischen Bauern ihren Hof auf. Eine schwierige Entscheidung, denn oft wurde der Hof über viele Generationen vererbt. Für die betroffenen Bauern ein Trauma, besetzt mit so hoher Scham, dass Viele die Krise selbst ihrer eigenen Familie gegenüber bis zuletzt verheimlichen. Wir besuchen Bauern, die bereit sind, über ihre Probleme und Ängste zu sprechen. Finden sie einen Weg aus der Krise?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Vor dem Hoteleingang eröffnet sich der Panoramablick auf den Brienzer See

Schweizer Hotelgeschichten - Schlösser der Belle Époque

Report | 19.12.2018 | 11:05 - 11:55 Uhr (noch 47 Min.)
4.5/502
Lesermeinung
DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Am Limit(Breaking Point)

Report | 19.12.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Allein in den Canyons von Mexiko(Mexico)

Report | 19.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
"Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?", am Montag diskutierten unter anderem Dirk Roßmann (links) und Michel Abdollahi in Frank Plasberg Sendung "Hart aber fair". Die Sendung mit einem brisanten Thema hatte auf Facebook ein Nachspiel.

Nach seinem Auftritt in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" wurde der Journalist Michel Abdollahi bei …  Mehr

Auf ihrem unfreiwilligen Abenteuer durch New York finden sich die Hunde Duke (l.) und Max in "Pets" auf einmal in einer Wurstfabrik wieder und die ist für die beiden Vielfraße das reinste Paradies!

An den Weihnachtstagen werden die alten Klassiker wieder ausgepackt. Das gilt auch für Kinderfilme. …  Mehr

In "Legende" muss Waldläufer Jack (Tom Cruise) die Welt vor dem Herrn der Finsternis (Tim Curry) retten - jetzt tut er das erstmals auch im Free-TV.

ServusTV hat einen der ersten Filme von Tom Cruise ausgegraben. Der Film war damals ein ziemlicher F…  Mehr

Mariya, 27, ganzheitliche Kosmetologin aus Stuttgart. Die Beauty- und Pflegeexpertin stammt ursprünglich aus der Ukraine. Seit gut einem Jahr ist die rassige Schönheit nun Single und möchte dem ein Ende setzen.

Für Fans der gepflegt-romantischen Trash-Unterhaltung startet das Jahr 2019 rasant. Schon am 2. Janu…  Mehr

Horst Lichter führt durch eine Weihnachtsausgabe von "Deutschlands größter Trödelshow".

Kurz vor Weihnachten wird im ZDF wieder zur Primetime getrödelt. Dann begrüßt Horst Lichter auch den…  Mehr