Bayern feiern

  • Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden. Vergrößern
    Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen. Vergrößern
    In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden. Vergrößern
    Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Beim Bierfestival in Attenkirchen stellen 31 Brauereien aus der Hallertau insgesamt 66 Biersorten vor. Tausende Fans aus ganz Bayern, sogar aus Norwegen und Japan, kommen extra angereist. Besonders beliebt ist die Wahl des "schönsten Bierbauchs Bayerns". Vergrößern
    Beim Bierfestival in Attenkirchen stellen 31 Brauereien aus der Hallertau insgesamt 66 Biersorten vor. Tausende Fans aus ganz Bayern, sogar aus Norwegen und Japan, kommen extra angereist. Besonders beliebt ist die Wahl des "schönsten Bierbauchs Bayerns".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks- und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Ein Höhepunkt: der Auftritt der Kinderschuhplattler - Bayern wie aus dem Bilderbuch. Vergrößern
    Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks- und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Ein Höhepunkt: der Auftritt der Kinderschuhplattler - Bayern wie aus dem Bilderbuch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks- und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Auch alte Traktoren und historische Gefährte haben ihren großen Auftritt. Vergrößern
    Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks- und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Auch alte Traktoren und historische Gefährte haben ihren großen Auftritt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden. Vergrößern
    Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Regen im Bayerischen Wald treffen sich alle zwei Jahre Volksmusikbegeisterte zu einem riesigen Freiluftspektakel: In jeder Ecke des Ortes präsentieren Sänger und Musikanten Volksmusik von traditionell bis modern. Vergrößern
    In Regen im Bayerischen Wald treffen sich alle zwei Jahre Volksmusikbegeisterte zu einem riesigen Freiluftspektakel: In jeder Ecke des Ortes präsentieren Sänger und Musikanten Volksmusik von traditionell bis modern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks- und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Ein Höhepunkt: der Auftritt der Kinderschuhplattler - Bayern wie aus dem Bilderbuch. Vergrößern
    Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks- und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Ein Höhepunkt: der Auftritt der Kinderschuhplattler - Bayern wie aus dem Bilderbuch.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen. Vergrößern
    In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen. Vergrößern
    In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Beim Bierfestival in Attenkirchen stellen 31 Brauereien aus der Hallertau insgesamt 66 Biersorten vor. Tausende Fans aus ganz Bayern, sogar aus Norwegen und Japan, kommen extra angereist. Besonders beliebt ist die Wahl des "schönsten Bierbauchs Bayerns". Vergrößern
    Beim Bierfestival in Attenkirchen stellen 31 Brauereien aus der Hallertau insgesamt 66 Biersorten vor. Tausende Fans aus ganz Bayern, sogar aus Norwegen und Japan, kommen extra angereist. Besonders beliebt ist die Wahl des "schönsten Bierbauchs Bayerns".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Regen im Bayerischen Wald treffen sich alle zwei Jahre Volksmusikbegeisterte zu einem riesigen Freiluftspektakel: In jeder Ecke des Ortes präsentieren Sänger und Musikanten Volksmusik von traditionell bis modern. Vergrößern
    In Regen im Bayerischen Wald treffen sich alle zwei Jahre Volksmusikbegeisterte zu einem riesigen Freiluftspektakel: In jeder Ecke des Ortes präsentieren Sänger und Musikanten Volksmusik von traditionell bis modern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Regionalmagazin
Bayern feiern

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
BR
Fr., 29.06.
19:30 - 20:00


Es ist eine der schönsten Pferdeprozessionen Bayerns, der Gangolfsritt im unterfränkischen Amorbach. Rund hundert Rösser, alle prächtig geschmückt, ziehen durch die historische Stadt im Odenwald, um anschließend gesegnet zu werden. In Regen im Bayerischen Wald treffen sich alle zwei Jahre Volksmusikbegeisterte zu einem riesigen Freiluftspektakel: In jeder Ecke des Ortes präsentieren Sänger und Musikanten Volksmusik von traditionell bis modern. Musikalische und kulinarische Schmankerl, einen Handwerks - und Brauchtumsmarkt, das bietet das oberbayerische Inzell bei der sogenannten "Pfingstroas". Ein Höhepunkt: der Auftritt der Kinderschuhplattler. Beim Bierfestival in Attenkirchen stellen 31 Brauereien aus der Hallertau insgesamt 66 Biersorten vor. Tausende Fans aus ganz Bayern, sogar aus Norwegen und Japan, kommen extra angereist. Besonders beliebt ist die Wahl des "schönsten Bierbauchs Bayerns". In Donauwörth findet im Rahmen des Inselfests das traditionelle Fischerstechen statt. Ursprünglich den Ritterturnieren nachempfunden, werden auf der Wörnitz auf Kähnen, den sogenannten Zillen, Wettkämpfe mit Lanzen ausgetragen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Von der Brandstätte zur Großstadt - Klagenfurt: 500 Jahre "geschenkte Stadt"

Report | 01.07.2018 | 13:05 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Ostsee Report

Ostseereport

Report | 01.07.2018 | 18:00 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Schwaben & Altbayern

Schwaben & Altbayern

Report | 02.07.2018 | 04:10 - 04:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr