Bayern feiern

  • Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren. Vergrößern
    Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zum Trucker- und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten. Vergrößern
    Zum Trucker- und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind. Vergrößern
    Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren. Vergrößern
    Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen. Vergrößern
    Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren. Vergrößern
    Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Heiß her geht's beim Christopher Street Day in München. Vergrößern
    Heiß her geht's beim Christopher Street Day in München.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind. Vergrößern
    Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zum Trucker- und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten. Vergrößern
    Zum Trucker- und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Heiß her geht's beim Christopher Street in München. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der "Schwuplattler", der ersten und bislang einzigen schwulen Schuhplattlergruppe der Welt. Vergrößern
    Heiß her geht's beim Christopher Street in München. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der "Schwuplattler", der ersten und bislang einzigen schwulen Schuhplattlergruppe der Welt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen. Vergrößern
    Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Heiß her geht's beim Christopher Street Day in München. Vergrößern
    Heiß her geht's beim Christopher Street Day in München.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen. Vergrößern
    Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Heiß her geht's beim Christopher Street Day in München. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der "Schwuplattler", der ersten und bislang einzigen schwulen Schuhplattlergruppe der Welt. Vergrößern
    Heiß her geht's beim Christopher Street Day in München. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der "Schwuplattler", der ersten und bislang einzigen schwulen Schuhplattlergruppe der Welt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren. Vergrößern
    Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zum Trucker- und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten. Vergrößern
    Zum Trucker- und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind. Vergrößern
    Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Regionalmagazin
Bayern feiern

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Fr., 13.07.
19:30 - 20:00


Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heute garantieren sie eine Mordsgaudi, wenn man damit beim alljährlichen Sautrogrennen im oberfränkischen Ebing zum Wasserparcours antritt, zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind. Zum Trucker - und Countryfest im unterfränkischen Geiselwind kommen rund 500 fantasievoll gestylte Showtrucks aus ganz Europa angereist und auch die Country-Fans kommen bei vielen Musikdarbietungen voll auf ihre Kosten. Heiß her geht's beim Christopher Street Day auf dem Münchner Marienplatz. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der "Schwuplattler", der ersten schwulen Schuhplattler-Gruppe der Welt. Sehr traditionsbewusst verläuft das bayerische Bergmannstreffen im niederbayerischen Untergriesbach: Bei der Parade marschieren rund 50 Knappenvereine und Spielmannszüge aus Bayern, Österreich und Tschechien durch die Marktstraßen. Das Schlossfest in Neuburg an der Donau ist das zweitgrößte Renaissance-Fest Deutschlands, bei dem sich nicht nur Einheimische, sondern auch viele Besucher von außerhalb in stilechten, historischen Kostümen präsentieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

hessenschau

Report | 17.08.2018 | 19:30 - 19:58 Uhr (noch 4 Min.)
3.18/5039
Lesermeinung
HR hessenschau kompakt

hessenschau kompakt

Report | 17.08.2018 | 21:45 - 22:00 Uhr
3.03/5063
Lesermeinung
WDR Lokalzeit - Logo

Lokalzeit aus Köln

Report | 18.08.2018 | 02:00 - 02:30 Uhr
3.08/5026
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr