Beaumarchais - Der Unverschämte

  • Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais (Fabrice Luchini, Mi.) mit seinem Beschützer Prinz von Conti (Michel Piccoli, re.) Vergrößern
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais (Fabrice Luchini, Mi.) mit seinem Beschützer Prinz von Conti (Michel Piccoli, re.)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Beaumarchais (Fabrice Luchini) mit seiner Geliebten Marie-Thérèse (Sandrine Kiberlain), die an seiner Seite bleibt, auch wenn ihre Liebe oft auf die Probe gestellt wird. Vergrößern
    Beaumarchais (Fabrice Luchini) mit seiner Geliebten Marie-Thérèse (Sandrine Kiberlain), die an seiner Seite bleibt, auch wenn ihre Liebe oft auf die Probe gestellt wird.
    Fotoquelle: ARTE France
  • König Ludwig XV. (Michel Serrault, li.) bietet Beaumarchais (Fabrice Luchini, re.) an, ein belastendes Schriftstück aus England zurückzuholen - im Gegenzug für die Wiederherstellung seiner Rechte. Vergrößern
    König Ludwig XV. (Michel Serrault, li.) bietet Beaumarchais (Fabrice Luchini, re.) an, ein belastendes Schriftstück aus England zurückzuholen - im Gegenzug für die Wiederherstellung seiner Rechte.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Prinz von Conti (Michel Piccoli, hinten re.) und Antoine de Sartine (Jean-François Balmer, hinten li.) helfen Beaumarchais (Fabrice Luchini, re.), eine Audienz bei König Ludwig XV. (Michel Serrault, li.) zu erhalten. Vergrößern
    Der Prinz von Conti (Michel Piccoli, hinten re.) und Antoine de Sartine (Jean-François Balmer, hinten li.) helfen Beaumarchais (Fabrice Luchini, re.), eine Audienz bei König Ludwig XV. (Michel Serrault, li.) zu erhalten.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Im Gerichtssaal kommt es zum Duell zwischen Beaumarchais (Fabrice Luchini, re.) und dem Duc de Chaulnes (Jacques Weber, li.). Vergrößern
    Im Gerichtssaal kommt es zum Duell zwischen Beaumarchais (Fabrice Luchini, re.) und dem Duc de Chaulnes (Jacques Weber, li.).
    Fotoquelle: ARTE France
  • v.l.: Beaumarchais (Fabrice Luchini), der Comte de Provence (Pierre Gérard), Pfarrer Abbot (Jean-Claude Brialy) und der Prinz von Conti (Michel Piccoli) Vergrößern
    v.l.: Beaumarchais (Fabrice Luchini), der Comte de Provence (Pierre Gérard), Pfarrer Abbot (Jean-Claude Brialy) und der Prinz von Conti (Michel Piccoli)
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Drama
Beaumarchais - Der Unverschämte

Infos
Produktion: Téléma, France 2 Cinéma, France 3 Cinéma
Originaltitel
Beaumarchais, l'insolent
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
1995
arte
Fr., 15.06.
13:45 - 15:55




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Dr. Leo Dalton (William Gaminara)

Gerichtsmediziner Dr. Leo Dalton - Ausbruch

Spielfilm | 09.06.2018 | 22:00 - 23:35 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
3sat Wiedersehen vor Gericht: Als sein eigener Anwalt versucht Jack (Richard Gere) durch Fragen an seine Frau Laurel (Jodie Foster) zu beweisen, dass er wirklich Jack Sommersby ist, obwohl ihn das als überführten Mörder das Leben kosten würde.

Sommersby

Spielfilm | 15.06.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/506
Lesermeinung
3sat Marion (Valeria Bruni-Tedeschi) steigert sich in einem wilden Tanz für ihren Bräutigam, der ihr zu Füßen kniet.

5 x 2 - Fünf mal zwei

Spielfilm | 21.06.2018 | 23:50 - 01:20 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr