Beck is back!

  • Jasmina (Andreja Schneider) ist während der Observation eingeschlafen und Hannes (Bert Tischendorf) kommt, um sie abzulösen. Vergrößern
    Jasmina (Andreja Schneider) ist während der Observation eingeschlafen und Hannes (Bert Tischendorf) kommt, um sie abzulösen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Hannes (Bert Tischendorf) und Jasmina (Andreja Schneider) verfolgen den angeblichen Entführer. Vergrößern
    Hannes (Bert Tischendorf) und Jasmina (Andreja Schneider) verfolgen den angeblichen Entführer.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Finn (David Berton, l.) wird verdächtigt, den Sohn des türkischen Botschafters entführt zu haben. Bei der Befragung will er sich aber von Hannes (Bert Tischendorf) und Jasmina (Andreja Schneider) nicht helfen lassen. Vergrößern
    Finn (David Berton, l.) wird verdächtigt, den Sohn des türkischen Botschafters entführt zu haben. Bei der Befragung will er sich aber von Hannes (Bert Tischendorf) und Jasmina (Andreja Schneider) nicht helfen lassen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Hannes (Bert Tischendorf) hat sich vor der türkischen Botschaft positioniert und behält den Botschafter im Blick. Vergrößern
    Hannes (Bert Tischendorf) hat sich vor der türkischen Botschaft positioniert und behält den Botschafter im Blick.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Polizeibeamter Stefan Soost (Michael Lott, M.) und sein Team sind dem mutmaßlichen Entführer auf der Spur. Vergrößern
    Polizeibeamter Stefan Soost (Michael Lott, M.) und sein Team sind dem mutmaßlichen Entführer auf der Spur.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Hannes (Bert Tischendorf) ist sich seiner Gefühle für Susanne (Julia Dietze) endlich bewusst geworden und möchte die wenige Zeit vor Susannes Abreise nach Gran Canaria mit ihr verbringen. Vergrößern
    Hannes (Bert Tischendorf) ist sich seiner Gefühle für Susanne (Julia Dietze) endlich bewusst geworden und möchte die wenige Zeit vor Susannes Abreise nach Gran Canaria mit ihr verbringen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Hardy Spitz
  • Jasmina (Andreja Schneider) ist in geheimer Mission unterwegs um die korrupten Machenschaften des türkischen Botschafters Karaman (Adnan Maral) aufzudecken. Vergrößern
    Jasmina (Andreja Schneider) ist in geheimer Mission unterwegs um die korrupten Machenschaften des türkischen Botschafters Karaman (Adnan Maral) aufzudecken.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Jasmina (Andreja Schneider) gibt sich Mühe nicht entdeckt zu werden, da sie in geheimer Mission unterwegs ist. Vergrößern
    Jasmina (Andreja Schneider) gibt sich Mühe nicht entdeckt zu werden, da sie in geheimer Mission unterwegs ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Jasmina (Andreja Schneider) ist in geheimer Mission unterwegs, um die korrupten Machenschaften des türkischen Botschafters Karaman (Adnan Maral) aufzudecken. Vergrößern
    Jasmina (Andreja Schneider) ist in geheimer Mission unterwegs, um die korrupten Machenschaften des türkischen Botschafters Karaman (Adnan Maral) aufzudecken.
    Fotoquelle: MG RTL D / Conny Klein
  • Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina. Vergrößern
    Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina.
    Fotoquelle: MG RTL D / Arya Shirazi
  • Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina. Vergrößern
    Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina.
    Fotoquelle: MG RTL D / Arya Shirazi
  • Sind ein gutes Team: Der frischgebackene Pflichtverteidiger Hannes Beck (Bert Tischendorf) und seine vorlaute Putzfrau Yasmina (Andreja Schneider). Vergrößern
    Sind ein gutes Team: Der frischgebackene Pflichtverteidiger Hannes Beck (Bert Tischendorf) und seine vorlaute Putzfrau Yasmina (Andreja Schneider).
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Sind ein gutes Team: Der frischgebackene Pflichtverteidiger Hannes Beck (Bert Tischendorf) und seine vorlaute Putzfrau Yasmina (Andreja Schneider). Vergrößern
    Sind ein gutes Team: Der frischgebackene Pflichtverteidiger Hannes Beck (Bert Tischendorf) und seine vorlaute Putzfrau Yasmina (Andreja Schneider).
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
Serie, Anwaltsserie
Beck is back!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL
Sa., 10.02.
14:45 - 15:45
Bis zum Äußersten


Hannes verteidigt Finn Lehmann, einen jungen Mann, der verdächtigt wird, den Sohn des türkischen Botschafters entführt zu haben. Der Botschafter versucht, Hannes zu bestechen, um sich Finn alleine vorknöpfen zu können. Da das nicht gelingt, nutzt der Botschafter seine Machtposition aus. Unter Androhung von Gewalt will er Finn zwingen, das Versteck zu verraten. Hannes greift ein und kann in letzter Sekunde das Schlimmste verhindern. Als die Behörden Finn eine Falle stellen, müssen Hannes und Jasmina zu unkonventionellen Maßnahmen greifen, um den jungen Mann vor dem Botschafter zu retten. Dabei finden sie außerdem heraus, dass dieser nicht ganz unbeteiligt an der Entführungssituation ist. Während der Fallarbeit wird sich Hannes seiner Gefühle für Susanne bewusst und will die wenige Zeit, die ihnen vor ihrer Abreise nach Gran Canaria bleibt, mit ihr zusammen verbringen. Da eröffnet sie ihm, dass es neben der Arbeit noch einen Grund gibt, weswegen sie nach Gran Canaria geht: ihren Freund Juan. Hannes ist vor den Kopf gestoßen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Beck is back!" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Nachdem Kerstin Klar (Fiona Coors, 2.v.r.) und Christian Schubert (Simon Eckert, l.) Werner Mohr (Jens Schäfer, 2.v.l.), Schuldner des Opfers, aus seiner Wohnung geführt haben, geht dieser auf Stettens Mitarbeiter Emil Kamp (Enno Hesse, r.) los.

Der Staatsanwalt - Vollstreckt

Serie | 23.02.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.6/5063
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau, 2. von links) haben das Gefühl, dass ihnen der Bürgermeisterkandidat Ferdinand Amberger (Daniel Drewes, Mitte) etwas verheimlicht. Dessen Frau (Simone Ascher) freut sich über die Aufmerksamkeit durch den Schülerpraktikanten Jannis (Marcel Kowalewski, rechts).

Hubert und Staller - Fahr zur Hölle

Serie | 23.02.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.83/5065
Lesermeinung
SWR Gudrun (Katrin Pollitt, l.) und Yasmin (Sophie Dal, r.) bei einem gefährlichen Undercover-Einsatz in einer Bar.

Die Kanzlei - Nichts als die Wahrheit

Serie | 01.03.2018 | 00:20 - 01:05 Uhr
3.52/5044
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr