Beck is back!

  • Hannes (Bert Tischendorf, r.) hat mit (v.l.) Lena (Deborah Schneidermann), Max (Oskar Weiss), Emma (Jolina Uhrig) und Luca (Louis Christiansen) alle Hände voll zu tun. Wenn er sein turbulentes Familienleben und seinen Job gleichzeitig meistern will, muss dringen ein Kindermädchen her! Vergrößern
    Hannes (Bert Tischendorf, r.) hat mit (v.l.) Lena (Deborah Schneidermann), Max (Oskar Weiss), Emma (Jolina Uhrig) und Luca (Louis Christiansen) alle Hände voll zu tun. Wenn er sein turbulentes Familienleben und seinen Job gleichzeitig meistern will, muss dringen ein Kindermädchen her!
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina. Vergrößern
    Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina.
    Fotoquelle: MG RTL D / Arya Shirazi
  • Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina. Vergrößern
    Bert Tischendorf spielt den frischgebackenen Pflichtverteidiger Hannes Beck und Andreja Schneider seine vorlaute Putzfrau Jasmina.
    Fotoquelle: MG RTL D / Arya Shirazi
  • Als Hannes Beck (Bert Tischendorf, l.) mit Sarah Schilken (Tanja Hirner) auf der Hochzeit im Gespräch ist, benimmt sich der betrunkene Marius Wachta (René Steinke) daneben. Vergrößern
    Als Hannes Beck (Bert Tischendorf, l.) mit Sarah Schilken (Tanja Hirner) auf der Hochzeit im Gespräch ist, benimmt sich der betrunkene Marius Wachta (René Steinke) daneben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Hannes Beck (Bert Tischendorf, l.) auf der Hochzeitsfeier mit Susanne Kolberg (Julia Dietze, 2.v.l.), Moritz Temme (François Goeske, M.), Marius Wachta (René Steinke) und Kirsten Beck-Grammbach (Annika Ernst). Vergrößern
    Hannes Beck (Bert Tischendorf, l.) auf der Hochzeitsfeier mit Susanne Kolberg (Julia Dietze, 2.v.l.), Moritz Temme (François Goeske, M.), Marius Wachta (René Steinke) und Kirsten Beck-Grammbach (Annika Ernst).
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Dr. August (Stephan Luca, l.) ist auf die Hilfe von Hannes Beck (Bert Tischendorf) angewiesen: Da er einem achtjährigen Mädchen unrechtmäßig ein Spenderherz eingesetzt hat, droht ihm eine Gefängnisstrafe. Vergrößern
    Dr. August (Stephan Luca, l.) ist auf die Hilfe von Hannes Beck (Bert Tischendorf) angewiesen: Da er einem achtjährigen Mädchen unrechtmäßig ein Spenderherz eingesetzt hat, droht ihm eine Gefängnisstrafe.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Harburg (Steffen Scheumann) braucht Jasminas (Andreja Schneider) Hilfe. Vergrößern
    Harburg (Steffen Scheumann) braucht Jasminas (Andreja Schneider) Hilfe.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Unter den Augen von Anwalt Marius Wachta (René Steinke) muss Marietta Werner (Sarah Alles) ihre Aussage im Gerichtssaal vorbringen. Vergrößern
    Unter den Augen von Anwalt Marius Wachta (René Steinke) muss Marietta Werner (Sarah Alles) ihre Aussage im Gerichtssaal vorbringen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Dr. August (Stephan Luca, l.) hat der achtjährigen Lilly (Lilly Emma McGinn) unrechtmäßig ein Spenderherz verpflanzt und benötigt nun die Hilfe von Anwalt Hannes Beck (Bert Tischendorf), der ihn vor Gericht vertreten soll. Vergrößern
    Dr. August (Stephan Luca, l.) hat der achtjährigen Lilly (Lilly Emma McGinn) unrechtmäßig ein Spenderherz verpflanzt und benötigt nun die Hilfe von Anwalt Hannes Beck (Bert Tischendorf), der ihn vor Gericht vertreten soll.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Richter Paulsen (Simon Licht, M.) stellt die Anwälte Marius Wachta (René Steinke, l.) und Hannes Beck (Bert Tischendorf) zur Rede. Vergrößern
    Richter Paulsen (Simon Licht, M.) stellt die Anwälte Marius Wachta (René Steinke, l.) und Hannes Beck (Bert Tischendorf) zur Rede.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Die Aussage von Dr. Muriel Kreimann (Michaela Wiebusch) kann über die Zukunft von Dr. August (Stephan Luca, 2.v.r.) entscheiden - muss der Arzt womöglich ins Gefängnis? Vergrößern
    Die Aussage von Dr. Muriel Kreimann (Michaela Wiebusch) kann über die Zukunft von Dr. August (Stephan Luca, 2.v.r.) entscheiden - muss der Arzt womöglich ins Gefängnis?
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Hannes Beck (Bert Tischendorf, v.l.) und Marius Wachta (René Steinke, v.r.) streiten vor Richter Paulsen (Simon Licht, M.) um das Schicksal eines Arztes, der des Totschlags angezeigt wurde. Vergrößern
    Hannes Beck (Bert Tischendorf, v.l.) und Marius Wachta (René Steinke, v.r.) streiten vor Richter Paulsen (Simon Licht, M.) um das Schicksal eines Arztes, der des Totschlags angezeigt wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Dr. Erich August (Stephan Luca, 2.v.l.) wird unter den Augen von Dr. Jens Schmid (Martin Rother, r.) von den Polizeibeamten abgeführt, weil er einer Patientin ein Spenderherz eingesetzt hat, dass ihr nicht zustand. Vergrößern
    Dr. Erich August (Stephan Luca, 2.v.l.) wird unter den Augen von Dr. Jens Schmid (Martin Rother, r.) von den Polizeibeamten abgeführt, weil er einer Patientin ein Spenderherz eingesetzt hat, dass ihr nicht zustand.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Unter den Augen von Dr. Muriel Kreimann (Michaela Wiebusch) und Anwalt Marius Wachta (René Steinke, 2.v.r.) gelingt es Hannes Beck (Bert Tischendorf, 2.v.l.) bei Richter Paulsen (Simon Licht) noch einmal einen Aufschub herauszuhandeln. Vergrößern
    Unter den Augen von Dr. Muriel Kreimann (Michaela Wiebusch) und Anwalt Marius Wachta (René Steinke, 2.v.r.) gelingt es Hannes Beck (Bert Tischendorf, 2.v.l.) bei Richter Paulsen (Simon Licht) noch einmal einen Aufschub herauszuhandeln.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Marius Wachta (René Steinke) und Kirsten Beck-Grammbach (Annika Ernst) geben sich das Ja-Wort. Vergrößern
    Marius Wachta (René Steinke) und Kirsten Beck-Grammbach (Annika Ernst) geben sich das Ja-Wort.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Die Kinder Lena Beck (Deborah Schneidermann. l.), Luca Beck (Louis Christiansen, 2.v.l.), Max Beck (Oskar Weiss) und Emma Beck (Jolina Uhrig) werfen zur Trauung Blüten auf das Hochzeitspaar Marius Wachta (René Steinke) und Kirsten Beck-Grammbach (Annika Ernst). Vergrößern
    Die Kinder Lena Beck (Deborah Schneidermann. l.), Luca Beck (Louis Christiansen, 2.v.l.), Max Beck (Oskar Weiss) und Emma Beck (Jolina Uhrig) werfen zur Trauung Blüten auf das Hochzeitspaar Marius Wachta (René Steinke) und Kirsten Beck-Grammbach (Annika Ernst).
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Richter Paulsen (Simon Licht) hat keine leichte Aufgabe vor sich: Er entscheidet über das Schicksal eines Arztes, der ein Spenderherz unrechtmäßig eingesetzt hat. Vergrößern
    Richter Paulsen (Simon Licht) hat keine leichte Aufgabe vor sich: Er entscheidet über das Schicksal eines Arztes, der ein Spenderherz unrechtmäßig eingesetzt hat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Das neue Kindermädchen Sarah Schilken (Tanja Hirner) arbeitet auf der Hochzeit beim Catering. Vergrößern
    Das neue Kindermädchen Sarah Schilken (Tanja Hirner) arbeitet auf der Hochzeit beim Catering.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
  • Hannes Beck (Bert Tischendorf, 2.v.r.) macht zusammen mit seinen Kindern Max Beck (Oskar Weiss, l.), Emma Beck (Jolina Uhrig, r.) dem Kindermädchen Sarah Schilken (Tanja Hirner, 2.v.l.), Jasmina Bosic (Andreja Schneider) und Arslan Azadi (Serkan Cetinkaya) eine Hähnchenparty. Vergrößern
    Hannes Beck (Bert Tischendorf, 2.v.r.) macht zusammen mit seinen Kindern Max Beck (Oskar Weiss, l.), Emma Beck (Jolina Uhrig, r.) dem Kindermädchen Sarah Schilken (Tanja Hirner, 2.v.l.), Jasmina Bosic (Andreja Schneider) und Arslan Azadi (Serkan Cetinkaya) eine Hähnchenparty.
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniela Incoronato
Serie, Anwaltsserie
Beck is back!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Di., 12.02.
20:15 - 21:15
Ein Herz für Lilly


Eine Hochzeit, eine freie Kindermädchenstelle und ein neuer Fall für Hannes Beck: Während Hannes sein stürmisches Familienleben meistert, muss er dafür sorgen, dass Dr. August nicht ins Gefängnis kommt. Der Herzchirurg hat der 8-jährigen Lilly ein Spenderherz eingesetzt, obwohl Lilly kurz vor der OP einen Hirnschaden erlitten hatte. Damit hätte das Herz einem anderen Kind zugestanden. Hat Dr. August sich deshalb des Totschlags schuldig gemacht?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Beck is back!" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Rosi lädt Karl auf einen Abschieds-Espresso zu sich nach Hause ein. Von links: Karl (Hansa Czypionka) und Rosi Kirchleitner (Brigitte Walbrun).

Dahoam is Dahoam - Hohe Erwartungen

Serie | 20.02.2019 | 06:00 - 06:30 Uhr
3.32/50647
Lesermeinung
HR Rote Rosen - Logo

Rote Rosen

Serie | 20.02.2019 | 06:45 - 07:35 Uhr
3.23/50362
Lesermeinung
SWR Romy Heiland (Lisa Martinek), ambitionierte Rechtsanwältin und von Geburt an blind, eröffnet ihre eigene Anwaltskanzlei in Berlin.

Die Heiland - Wir sind Anwalt - In dubio pro reo

Serie | 07.03.2019 | 22:00 - 22:45 Uhr
4/507
Lesermeinung
News
RTL Living hat am Dienstag die Doku "Lagerfeld, der einsame König" im Programm.

Nach dem Tod von Karl Lagerfeld ändert RTL Living sein TV-Programm und zeigt die Doku "Lagerfeld, de…  Mehr

Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr