Beethoven - Symphonie Nr. 1

Beethoven - Symphonie Nr. 1

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2001
Classica
Do., 24.01.
12:58 - 14:03


Die Aufführung von Ludwig van Beethovens neun Symphonien ist der Höhepunkt der 12-jährigen Amtszeit von Claudio Abbado als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Dieses monumentale Kunststück wurde von der italienischen Zeitung La Repubblica als "der schönste symphonische Zyklus des vergangenen Jahrzehnts" gelobt, und die Süddeutsche Zeitung war auch voller Lob: "Abbado setzt alle gegensätzlichen Elemente von Ludwig van Beethovens Kosmos frei - nichts funktioniert mehr wie gewohnt, die Musik droht ein für allemal zu explodieren, die Befreiung muss von irgendwoher kommen. Ein mächtiger Moment der unerschöpflichen Analyse von Beethoven und seinem eigenen Selbst ... "


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Schwere Vorwürfe: Schauspieler Jussie Smollett soll einen Angriff auf sich erfunden haben.

Schwerwiegende Vorwürfe gegen Jussie Smollett: Der "Empire"-Star soll einen rassistischen und homoph…  Mehr

Jürgen Drews gestand gegenüber Barbara Schöneberger, wie attraktiv er sie vor 16 Jahren fand.

Nach dem ersten Treffen mit Barbara Schöneberger war Schlagerstar Jürgen Drews hin und weg von der B…  Mehr

Thorsden Schlößner ist der Neue bei "Bares für Rares".

Seit Mitte Februar gibt es bei "Bares für Rares" ein neues Gesicht: Thorsden Schlößner heißt der neu…  Mehr

Uli Hoeneß ist am Sonntag, 24. Februar, zu Gast im "Doppelpass"-Fußballtalk.

Sein letzter Besuch liegt Jahre zurück: Jetzt stellt sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß wieder einmal …  Mehr

"Ja, ich will": Sarah Lombardi bekommt von Bastian Bielendorfer einen Heiratsantrag. Romantisch? Vor allem lustig. Die Szene ist Teil einer Aufgabe beim "großen Promi Flaschendrehen" bei SAT.1.

Denkwürdiger Moment in der TV-Karriere der Sarah Lombardi: Vor laufenden Kameras bekommt sie einen H…  Mehr