Beethoven - Symphonie Nr. 2

Beethoven - Symphonie Nr. 2

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2001
Classica
Mi., 05.06.
15:39 - 16:18


Die Aufführung von Ludwig van Beethovens neun Symphonien ist der Höhepunkt der 12-jährigen Amtszeit von Claudio Abbado als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Dieses monumentale Kunststück wurde von der italienischen Zeitung La Repubblica als "der schönste symphonische Zyklus des vergangenen Jahrzehnts" gelobt, und die Süddeutsche Zeitung war auch voller Lob: "Abbado setzt alle gegensätzlichen Elemente von Ludwig van Beethovens Kosmos frei - nichts funktioniert mehr wie gewohnt, die Musik droht ein für allemal zu explodieren, die Befreiung muss von irgendwoher kommen. Ein mächtiger Moment der unerschöpflichen Analyse von Beethoven und seinem eigenen Selbst ... "


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Das deutsche Duo S!sters schneidet beim ESC nach einer Neuauszählung noch schlechter ab, als bislang feststand.

Das ohnehin schon enttäuschende Abschneiden wird noch ein bisschen schlechter: Deutschland rutscht i…  Mehr

Wenn der kleine Antron McCray (Caleel Harris) verhört wird, möchte man am liebsten gar nicht mehr hinsehen.

Was passiert, wenn die Wahrheit stirbt? Filmemacherin Ava DuVernay setzt sich mit einem der größten …  Mehr

Meret Becker verabschiedet sich vom Berliner "Tatort": Wie der rbb mitteilte, zieht sich die Schauspielerin im Frühjahr 2022 zurück.

Seit 2015 spielte Meret Becker im Berliner "Tatort" Hauptkommissarin Nina Rubin. Doch damit ist bald…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr