Beethoven - Symphonie Nr. 3

Beethoven - Symphonie Nr. 3

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Classica
Mo., 04.06.
12:02 - 12:55


Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin unter der Leitung von Kent Nagano spielt die Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica" von Ludwig van Beethoven (1770-1827). Diese Aufnahme entstand in der Berliner Philharmonie. Untrennbar verbunden mit der Symphonie Nr. 3 Es-Dur "Eroica" ist der Name Napoleon Bonapartes. Ihm hatte Beethoven das Werk ursprünglich gewidmet. Nach Napoleons Selbstkrönung zum Kaiser am 2. Dezember 1804 zog Beethoven die Widmung allerdings zurück und gab der Symphonie den Titel "Heldenhafte Sinfonie" - komponiert, "um die Erinnerung an einen großen Menschen zu feiern". Viel wurde diskutiert, ob mit dem "großen Menschen" doch Napoleon gemeint war.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr