Beethoven - Symphonie Nr. 3 "Eroica"

Beethoven - Symphonie Nr. 3 "Eroica"

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2001
Classica
Mo., 03.09.
12:41 - 13:38


Claudio Abbado, Berliner Philharmoniker; aufgenommen in der Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Rom. Der symphonische Beethoven-Zyklus bildet einen Höhepunkt in der 12jährigen Tätigkeit Abbados als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. "Abbado und das Orchester legen die unerhörte emanzipatorische Kraft dieser Musik offen - ihre Energie und radikale Universalisierung der Stimmen, die Schärfe rhythmischer Figuren, die bis dahin nie gehörte Dynamisierung der Musik. Genauso ihre Kantabilität und Schönheit" .


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr

Seit Missbrauchsvorwürfe gegen ihn laut wurden, ist er Kassengift: Kevin Spaceys jüngster Film spielte am Startwochenende in den USA 126 Dollar ein.

Nur wenige US-Kinos nahmen "Billionaire Boys Club" mit Kevin Spacey überhaupt ins Programm. Die Zusc…  Mehr

Eine albanische Familie fürchtet, dass sie zurück in ihrer Heimat zum Opfer von Blutrache werden könnte.

Es ist der Augenblick, den viele Betroffene fürchten. Im Morgengrauen kommen Polizisten und holen ab…  Mehr

Verfolgungsjagd zu Fuß: James Bond (Daniel Craig) will einen Verräter stellen.

Nach dem Tod seiner Freundin Vesper ist James Bond (zum zweiten Mal gespielt von Daniel Craig) getri…  Mehr

Er schaut bieder und meist vertrauenerweckend aus: Doch "Wer wird Millionär?"-Moderator Günther Jauch ist ein Meister des Schauspiels und der Verführungskünste.

Der RTL-Dauerbrenner "Wer wird Millionär" geht in seine 42. Staffel. Zu Beginn testet Moderator Günt…  Mehr