Beethoven - Symphonie Nr. 4

Beethoven - Symphonie Nr. 4

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2001
Classica
Sa., 25.08.
15:53 - 16:31


Die Aufführung von Ludwig van Beethovens neun Symphonien ist der Höhepunkt der 12-jährigen Amtszeit von Claudio Abbado als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Dieses monumentale Kunststück wurde von der italienischen Zeitung La Repubblica als "der schönste symphonische Zyklus des vergangenen Jahrzehnts" gelobt, und die Süddeutsche Zeitung war auch voller Lob: "Abbado setzt alle gegensätzlichen Elemente von Ludwig van Beethovens Kosmos frei - nichts funktioniert mehr wie gewohnt, die Musik droht ein für allemal zu explodieren, die Befreiung muss von irgendwoher kommen. Ein mächtiger Moment der unerschöpflichen Analyse von Beethoven und seinem eigenen Selbst ... "


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr

Eine romantische Kulisse wurde für die 3000. Folge "Alles was zählt" gestaltet. Doch die Hochzeit von Jenny Steinkamp (Kaja Schmidt-Tychsen) und Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) wird eher zum Albtraum.

Seit 2006 läuft die RTL-Soap "Alles was zählt" im TV. Die Jubiläumsfolge wird romantisch und dramati…  Mehr

Jens Söring sitzt bis heute im Gefängnis.

Jens Söring sitzt wegen Doppelmordes lebenslänglich in einem US-Gefängnis. Der Deutsche bestreitet s…  Mehr

Stofferl Well (rechts) mit Musiker Patrick Ebner mitten in Straubing vor dem Stadtturm. Vom 10. bis 20. August gibt's dort das traditionelle Gäubodenfest.

Das Gäubodenfest in Straubing hat viele Parallelen zum Oktoboberfest in München. Der BR berichtet li…  Mehr

Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr