Beethoven - Violinsonate A-Dur op. 30/1

Beethoven - Violinsonate A-Dur op. 30/1

Infos
Produktionsland
Griechenland
Produktionsdatum
2012
Classica
Do., 18.10.
19:40 - 20:05


Ludwig van Beethoven (1770-1827): Violinsonate A-Dur op. 30/1. Leonidas Kavakos , Enrico Pace . Aufgenommen bei den Salzburger Festspielen im Mozarteum Salzburg. Kavakos, geboren 1967 in Athen, zählt zu den führenden Geigern unserer Zeit und tritt als Konzertsolist, Kammermusiker und Dirigent in aller Welt auf. Man rühmt seine makellose Technik, sein tiefgründiges musikalisches Verständnis, seine einzigartige Klangqualität und sein höchst virtuoses Spielniveau. Der international renommierte italienische Pianist Enrico Pace teilt mit Kavakos die Leidenschaft für Kammermusik. "Das ideal aufeinander eingestimmte, technisch perfekte Duo" spielte in Salzburg an drei Abenden den aus zehn Sonaten bestehenden kompletten Beethoven-Zyklus.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Er ist der Neue in der "The Voice of Germany"-Jury: Michael Patrick Kelly. Zu sehen ist die Castingshow ab Donnerstag, 18. Oktober, 20.15 Uhr, auf ProSieben. SAT.1 übernimmt wie gewohnt sonntags die Ausstrahlung.

Michael Patrick Kelly ist der Neue in der "The Voice of Germany"-Jury 2018. Im Interview erklärt er,…  Mehr

Lennard (Christoph Luser) und Sam (Ada Philine Stappenbeck) leben zusammen in einem verlassenen Hochhaus.

Ein Obdachloser wird brutal zusammengeschlagen, doch niemand will etwas gesehen haben. Das Drama "Fr…  Mehr

Alice Schwarzer, Gründerin der feministischen Frauenzeitschrift "Emma", ist noch immer eine streitbare Publizistin.

Das ZDF widmet sich den 68ern und blickt zurück auf die Lebenswege von Hans-Christian Ströbele, Alic…  Mehr

In der neuen Ausgabe ihrer Ranking-Sendung "Die 25" präsentiert Sonja Zietlow "schillernde Storys rund um die Schönheit.

Im Streben nach Schönheit gehen manche Menschen extreme Wege. Sonja Zietlow zeigt in einer neuen Aus…  Mehr

"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr