Begegnung in Venedig

In Venedig lernt die allein stehende Myriam (Alessandra Martines) den charmanten Maler und Kunsthändler Pierre (Pierre Arditi) kennen. Vergrößern
In Venedig lernt die allein stehende Myriam (Alessandra Martines) den charmanten Maler und Kunsthändler Pierre (Pierre Arditi) kennen.
Fotoquelle: HR/Degeto
Spielfilm, Melodram
Begegnung in Venedig

Infos
Originaltitel
Hasards ou Coincidences
Produktionsland
Frankreich / Kanada
Produktionsdatum
1998
Altersfreigabe
12+
HR
Sa., 25.05.
00:00 - 01:55


Die Ballerina Miriam lernt in Venedig den freigeistigen Kunsthändler und Fälscher Pierre kennen - und schon bald entwickelt sich zwischen den beiden eine intensive Liebesbeziehung. Dann aber kommen Pierre und Miriams achtjähriger Sohn Serge bei einem Bootsausflug ums Leben. Von Schmerz und Trauer getrieben reist Miriam um die halbe Welt, um mit einer Videokamera all jene Orte zu filmen, die sie mit Serge und Pierre noch besuchen wollte. Eines Tages jedoch wird ihre Videokamera samt Kassette gestohlen und gelangt durch Zufall in den Besitz des Philosophen Marc. Als er Miriams Aufnahmen sieht, ist Marc so fasziniert von der geheimnisvollen Frau, dass er alles daran setzt, sie zu finden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Begegnung in Venedig" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

arte Jedes Jahr im Sommer geht in Indien der Monsunregen nieder.

Monsun

Spielfilm | 28.06.2019 | 09:30 - 10:55 Uhr
4/501
Lesermeinung
SAT.1 Crying Freeman

Crying Freeman - Der Sohn des Drachen

Spielfilm | 30.06.2019 | 01:45 - 03:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/503
Lesermeinung
arte Michel (Guy Marchand), der seine Ehefrau Lena vor der Deportation gerettet hat, ist Madeleine ein Dorn im Auge.

Entre nous - Träume von Zärtlichkeit

Spielfilm | 15.07.2019 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/500
Lesermeinung
News
Sie sehen sich sogar ähnlich: Boy George könnte in seinem Biopic von "Game of Thrones"-Star Sophie Turner verkörpert werden.

Das Leben von Boy George soll verfilmt werden. Die Hauptrolle könnte "Game of Thrones"-Star Sophie T…  Mehr

Steffen Simon kommentiert das Spiel der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Dänemark- Unterstützt wird er von Co-Kommentator Thomas Broich.

Der Montag wird in der ARD zum Fußballtag: Sowohl bei der Frauen-WM als auch bei der U21-EM ist Deut…  Mehr

Grenzensprengende Kostüme: "Der Pudel" in der US-Version von "The Masked Singer"

Zehn Prominente singen in Masken. Niemand weiß, wer sich darunter versteckt. ProSieben testet die Ku…  Mehr

Maximilian Braun verlässt "GZSZ" - seine Serienfigur Luis verschlägt es nach Neuseeland.

"GZSZ" verliert einen Sympathieträger: Schauspieler Maximilian Braun verlässt die Soap-Familie. Für …  Mehr

Sonntag, 20.15 Uhr, aber nichts für zarte Gemüter: Mit einem heftigen Frauen-Boxkampf steigt der letzte neue "Tatort" vor der Sommerpause ein. Fiona Wyss (links) und Tabea Buser liefern sich im Schweizer Krimi-Beitrag "Ausgezählt" einen heftigen Fight.

Der vorletzte Schweizer "Tatort" mit Flückiger und Ritschard begann mit einer äußerst brutalen Szene…  Mehr